French Open 2017: 1. Runde Damen und Herren, Tag 1

Tag 1: Thiem weiter, Debakel für Kerber

Von Tennisnet/SPOX
Sonntag, 28.05.2017 | 21:38 Uhr
Angelique Kerber ist direkt zum Auftakt der French Open 2017 ausgeschieden
© getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Die French Open 2017 hätten für die deutschen Teilnehmer nicht unglücklicher beginnen können: Julia Görges muss sich nach einem Marathonmatch geschlagen geben, die an Nr. 1 gesetzte Angelique Kerber verliert glatt und schreibt im negativen Sinn Paris-Geschichte und Florian Mayer hat Pablo Carreno Busta nicht viel entgegenzusetzen. Bei den Herren beweist Dominic Thiem seine gute Form. Auch Venus Williams und Dominika Cibulkova sind weiter.

French Open 2017: Damen - 1. Runde (alle Matches)

Ekaterina Makarova (RUS) - Angelique Kerber (GER/1) 6:2, 6:2

Erstmals hat eine Weltranglisten-Erste nicht die zweite Runde bei den French Open erreicht. Und leider hat Angelique Kerber diesen Fakt geliefert. Hier geht es zum Spielbericht.

Svetlana Kuznetsova (RUS/8) - Christina McHale (USA) 7:5, 6:4

Einer der Mitfavoritinnen auf den Titel ist weiter: Kuznetsova, Siegerin 2009, hatte gegen McHale jedoch schwer zu kämpfen. Kein Wunder: Die US-Amerikanerin gewann bis dato zwei der drei Matches der beiden. In Duchgang eins servierte Kuznetsova schon zum 6:4, musste dann noch mal den Ausgleich hinnehmen. Auch in Satz zwei (sechs der zehn Spiele in diesem Durchgang gingen über Einstand) kämpfte sich McHale immer wieder ins Match zurück. Letztlich siegte die Russin nach 2 Stunden 5 Minuten.

Venus Williams (USA/10) - Qiang Wang (CHN) 6:4, 7:6 (3)

Eine Favoritin auf den Titel ist sie nicht wirklich, aber in Runde zwei steht sie schon mal - und wer weiß..? Williams drehte in Satz eins einen 2:4-, in Durchgang zwei einen 3:5-Rückstand und hält somit in Paris die Williams-Fahne nach Serenas schwangerschaftsbedingtem Ausfall hoch.

Dominika Cibulkova (SVK/6) - Lara Arrubarrena (ESP) 6:2, 6:1

Noch eine, die sich in diesem Jahr berechtigte Hoffnungen auf einen Sieg machen darf: Dominika Cibulkova, Halbfinalistin 2009 in Roland Garros, ist durch. Das erste Spiel des Matches ging acht Mal über Einstand, danach machte Cibulkova es recht schnell.

Aliaksandra Sasnovich (BLR) - Viktorija Golubic (SUI) 4:6, 7:5, 6:3

Gerade noch zu Ende vorm Einbruch der Dunkelheit. Golubic lag nach dem Matchball krampfgeplagt am Boden, Siegerin Sasnovich umarmte sie fast liegend zum Handschlag - Folge von 2 Stunden 24 Minuten mit vollstem Einsatz.

Madison Brengle (USA) - Julia Görges (GER) 1:6, 6:3, 13:11

Drei Matchbälle konnte Görges noch abwehren, doch nach 2 Stunden und 47 Minuten war nach einem Rückhand-Winner ihrer US-amerikanischen Gegnerin dennoch Schluss. Nach einem bärenstarken ersten Satz gab die 28-jährige Görges den zweiten Durchgang zu leicht weg, der dritte wurde zur Kraftprobe und Nervenschlacht, wobei Görges in den entscheidenden Momenten zu viele einfache Fehler unterliefen. Drei Unforced Errors beim Stand von 11:12 konnte sie nicht mehr kompensieren. Letztmals war Görges in Paris 2013 in der ersten Runde ausgeschieden. 2015 feierte sie mit dem Einzug ins Achtelfinale ihr bestes Resultat. Hier geht's zum Spielbericht.

Timea Bacsinszky (SUI/30) - Sara Sorribes Tormo (ESP) 6:1, 6:2

Keine Probleme für die Schweizerin auf Court 17. Sorribes Tormo zeigte sich vor allem bei eigenem Aufschlag hoffnungslos unterlegen (nur drei Punkte in Satz eins), Bacsinszky konnte somit Kraft und Nerven sparen.

Erlebe ausgewählte WTA- und ATP-Events live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Die Weltrangliste der Damen im Überblick

Seite 1: Damen - 1. Runde, Tag 1

Seite 2: Herren - 1. Runde, Tag 1

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung