ATP Wien: Legendäre Spieler, Sieger und fabelhafte Auftritte

 
Erlebe mit Lavazza Dominic Thiem live in Wien
© GEPA
Erlebe mit Lavazza Dominic Thiem live in Wien
Lavazza ist zum zweiten Jahr in Folge offizieller Partner der Erste Bank Open in Wien.
© Lavazza
Lavazza ist zum zweiten Jahr in Folge offizieller Partner der Erste Bank Open in Wien.
Andre Agassi im Jahr 1994
© getty
Andre Agassi im Jahr 1994
Ivan Ljubicic trat viermal in Wien an und gewann die Trophäe in 2005 und 2006. Heute trainiert er Roger Federer.
© getty
Ivan Ljubicic trat viermal in Wien an und gewann die Trophäe in 2005 und 2006. Heute trainiert er Roger Federer.
LAVAZZA bringt dich nach Wien!
© LAVAZZA
LAVAZZA bringt dich nach Wien!
Die Ex-Nummer-eins Carlos Moya reiste siebenmal nach Wien - heute coacht er seinen Landsmann Rafael Nadal.
© getty
Die Ex-Nummer-eins Carlos Moya reiste siebenmal nach Wien - heute coacht er seinen Landsmann Rafael Nadal.
Ein blutjunger Novak Djokovic schnappte sich 2007 den Titel gegen Stan Wawrinka.
© getty
Ein blutjunger Novak Djokovic schnappte sich 2007 den Titel gegen Stan Wawrinka.
Natürlich darf Österreichs bislang einziger Einzel-Grand-Slam-Sieger beim Heimturnier in Wien nicht gefehlt haben: Thomas Muster.
© getty
Natürlich darf Österreichs bislang einziger Einzel-Grand-Slam-Sieger beim Heimturnier in Wien nicht gefehlt haben: Thomas Muster.
Von Wimbledon bis Hamburg: Der Kaffeeröster aus Italien ist Partner bei den verschiedensten Turnieren rund um den Globus.
© Lavazza
Von Wimbledon bis Hamburg: Der Kaffeeröster aus Italien ist Partner bei den verschiedensten Turnieren rund um den Globus.
Juan Martín del Potro feuerte ebenfalls einige schnelle Vorhände in Wien ab.
© getty
Juan Martín del Potro feuerte ebenfalls einige schnelle Vorhände in Wien ab.
Der Franzose Gael Monfils wusste die Wiener Fans mit seinen Kunststücken zu verzücken.
© getty
Der Franzose Gael Monfils wusste die Wiener Fans mit seinen Kunststücken zu verzücken.
Dominic Thiem feierte bei seinem Heimturnier im Jahr 2011 die Prämiere im Hauptfeld - jetzt geht er als Mitfavorit ins Rennen.
© getty
Dominic Thiem feierte bei seinem Heimturnier im Jahr 2011 die Prämiere im Hauptfeld - jetzt geht er als Mitfavorit ins Rennen.
Im vergangenen Jahr 2017 gab es ein rein französisches Duell im Wien-Finale: Lucas Pouille setzte sich gegen Jo-Wilfried Tsonga durch.
© getty
Im vergangenen Jahr 2017 gab es ein rein französisches Duell im Wien-Finale: Lucas Pouille setzte sich gegen Jo-Wilfried Tsonga durch.
Mit Lavazza-Kaffee ist neben dem Platz für den nötigen Energieboost gesorgt.
© Lavazza
Mit Lavazza-Kaffee ist neben dem Platz für den nötigen Energieboost gesorgt.
Ex-Nummer-eins Andy Murray trat zweimal in Wien an - und gewann zweimal das Turnier. Zuletzt im Jahr 2016, zuvor 2014.
© getty
Ex-Nummer-eins Andy Murray trat zweimal in Wien an - und gewann zweimal das Turnier. Zuletzt im Jahr 2016, zuvor 2014.
1 / 1
Werbung
Werbung
Werbung