Diskutieren
1 /
© getty
Roger Federer und Rafael Nadal haben 2017 alle vier Grand Slams gewonnen. Waren sie auch die effizientesten Spieler auf der Tour? Tennisnet zeigt die acht Damen und Herren mit den besten Siegquoten der abgelaufenen Saison (mehr als 20 gespielte Matches)
© getty
DAMEN Platz 8, Ashleigh Barty (Australien) - Matches: 45, Siege: 31, Siegquote: 68,9 Prozent
© getty
Platz 7, Garbine Muguruza (Spanien) - Matches: 68, Siege: 47, Siegquote: 69,1 Prozent
© getty
Platz 6, Maria Sharapova (Russland) - Matches: 22, Siege: 16, Siegquote: 72,7 Prozent
© getty
Platz 5, Venus Wiliams (USA) - Matches: 52, Siege: 38, Siegquote: 73,1 Prozent
© getty
Platz 4, Simona Halep (Rumänien) - Matches: 64, Siege: 47, Siegquote: 73,4 Prozent
© getty
Platz 3, Caroline Wozniacki (Dänemark) - Matches: 81, Siege: 60, Siegquote: 74,1 Prozent
© getty
Platz 2, Karolina Pliskova (Tschechien) - Matches: 71, Siege: 53, Siegquote: 74,6 Prozent
© getty
Platz 1, Elina Svitolina (Ukraine) - Matches: 65, Siege: 51, Siegquote: 78,5 Prozent
© getty
HERREN Platz 8, David Goffin (Belgien) - Matches: 83, Siege: 59, Siegquote: 71,1 Prozent
© getty
Platz 6, Andy Murray (Großbritannien) - Matches: 35, Siege: 25, Siegquote: 71,4 Prozent
© getty
Platz 6, Alexander Zverev (Deutschland) - Matches: 77, Siege: 55, Siegquote: 71,4 Prozent
© getty
Platz 5, Jo-Wilfried Tsonga (Frankreich) - Matches: 53, Siege: 38, Siegquote: 71,7 Prozent
© getty
Platz 4, Grigor Dimitrov (Bulgarien) - Matches: 68, Siege: 49, Siegquote: 72,1 Prozent
© getty
Platz 3, Novak Djokovic (Serbien) - Matches: 40, Siege: 32, Siegquote: 80 Prozent
© getty
Platz 2, Rafael Nadal (Spanien) - Matches: 78, Siege: 67, Siegquote: 85,9 Prozent
© getty
Platz 1, Roger Federer (Schweiz) - Matches: 57, Siege: 52, Siegquote: 91,2 Prozent

ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen