Die besten Bilder aus dem Melbourne Park

 
Roger Federer begrüßt die Fans und die versammelte Presse beim traditionellen Fotoshooting am Folgetag des Triumphs.
© getty
Roger Federer begrüßt die Fans und die versammelte Presse beim traditionellen Fotoshooting am Folgetag des Triumphs.
Grand-Slam-Sieg Nummer 18 für Roger Federer - und was für einer das war.
© getty
Grand-Slam-Sieg Nummer 18 für Roger Federer - und was für einer das war.
Roger Federer posiert vor dem wunderschönen Royal Exhibition Building in den Carlton-Gärten (UNESCO-Kultuerbe).
© getty
Roger Federer posiert vor dem wunderschönen Royal Exhibition Building in den Carlton-Gärten (UNESCO-Kultuerbe).
Roger Federer und der Australian-Open-Pokal bei der abschließenden Pressekonferenz.
© getty
Roger Federer und der Australian-Open-Pokal bei der abschließenden Pressekonferenz.
Auf dem Weg zum Fotoshooting - ein Selfie zur Erinnerung.
© getty
Auf dem Weg zum Fotoshooting - ein Selfie zur Erinnerung.
Serena Williams posiert nach dem Endspiel mit ihrer Trophäe auf dem Gelände des Melbourne Parks.
© getty
Serena Williams posiert nach dem Endspiel mit ihrer Trophäe auf dem Gelände des Melbourne Parks.
Das Service war im Finale der Australian Open eine wichtige Waffe des "Maestros".
© getty
Das Service war im Finale der Australian Open eine wichtige Waffe des "Maestros".
Rafael Nadal zeigte einmal mehr vollen Einsatz bis zum letzten Ballwechsel.
© getty
Rafael Nadal zeigte einmal mehr vollen Einsatz bis zum letzten Ballwechsel.
Der australische Hollywood-Schauspieler Eric Bana (Troja, Star Trek) gab sich beim Herren-Endspiel die Ehre.
© getty
Der australische Hollywood-Schauspieler Eric Bana (Troja, Star Trek) gab sich beim Herren-Endspiel die Ehre.
In Satz fünf musste sich Roger Federer vom Physio behandeln lassen.
© getty
In Satz fünf musste sich Roger Federer vom Physio behandeln lassen.
Die Schweizer Fans waren völlig außer Rand und Band.
© getty
Die Schweizer Fans waren völlig außer Rand und Band.
Entsprechende Gesichter gab es beim Shakehands nach der Partie.
© getty
Entsprechende Gesichter gab es beim Shakehands nach der Partie.
Rod Laver entlockte dem Unterlegenen ein herzhaftes Lachen.
© getty
Rod Laver entlockte dem Unterlegenen ein herzhaftes Lachen.
Zum fünften Mal gewann der Eidgenosse die Australian Open, insgesamt sein 18. Grand-Slam-Turnier.
© getty
Zum fünften Mal gewann der Eidgenosse die Australian Open, insgesamt sein 18. Grand-Slam-Turnier.
Juan Sebastian Cabal (Kolumbien) und Abigail Spears (USA) holten überraschend den Titel im Mixed gegen Sania Mirza (Indien) und Ivan Dodig (Kroatien).
© getty
Juan Sebastian Cabal (Kolumbien) und Abigail Spears (USA) holten überraschend den Titel im Mixed gegen Sania Mirza (Indien) und Ivan Dodig (Kroatien).
Serena Williams war der Wille zum Sieg des Australian-Open-Finals von Beginn weg anzusehen.
© getty
Serena Williams war der Wille zum Sieg des Australian-Open-Finals von Beginn weg anzusehen.
Die größere Schwester Venus tat sich schwer mit Serena mitzuhalten.
© getty
Die größere Schwester Venus tat sich schwer mit Serena mitzuhalten.
Ehrliche Freude und ehrlicher Trost zwischen den beiden Williams-Schwestern am Ende des Matches.
© getty
Ehrliche Freude und ehrlicher Trost zwischen den beiden Williams-Schwestern am Ende des Matches.
Zwei glückliche Williams-Schwestern mit ihren verdienten Trophäen.
© getty
Zwei glückliche Williams-Schwestern mit ihren verdienten Trophäen.
Serena Williams von Ballkindern des Finals flankiert.
© getty
Serena Williams von Ballkindern des Finals flankiert.
Der Ungar Zsombor Piros gewann das Junioren-Finale gegen den Israeli Ysahi Oliel.
© getty
Der Ungar Zsombor Piros gewann das Junioren-Finale gegen den Israeli Ysahi Oliel.
Die elfgesetzte Marta Kostyuk (Ukraine) setzte sich im Juniorinnen-Endspiel gegen die topgesetzte Schweizerin Rebeka Masarova in drei Sätzen durch.
© getty
Die elfgesetzte Marta Kostyuk (Ukraine) setzte sich im Juniorinnen-Endspiel gegen die topgesetzte Schweizerin Rebeka Masarova in drei Sätzen durch.
Gustavo Fernandez bezwang im Herren-Rollstuhlfinale den Franzosen Nicolas Pfeifer in drei Durchgängen.
© getty
Gustavo Fernandez bezwang im Herren-Rollstuhlfinale den Franzosen Nicolas Pfeifer in drei Durchgängen.
Die Japanerin Yui Kamiji holte im Duell der beiden Topgesetzten den Titel in der Rollstuhl-Einzelwertung gegen die Niederländerin Jiske Griffioen.
© getty
Die Japanerin Yui Kamiji holte im Duell der beiden Topgesetzten den Titel in der Rollstuhl-Einzelwertung gegen die Niederländerin Jiske Griffioen.
Der Pokal im Quad-Wettbewerb ging an den Lokalmatador Dylan Alcott.
© getty
Der Pokal im Quad-Wettbewerb ging an den Lokalmatador Dylan Alcott.
Die Australian-Open-Gewinnerinnen im Damendoppel zeigten bei der Pokalübergabe eine perfekt einstudierte Tanzeinlage.
© getty
Die Australian-Open-Gewinnerinnen im Damendoppel zeigten bei der Pokalübergabe eine perfekt einstudierte Tanzeinlage.
Den Sieg im Junioren-Doppel holten sich Yu Hsiou Hsu (Taiwan) und Lingxi Zhao (China) im Endspiel gegen Duarte Vale (Portugal) und Finn Reynolds (Neuseeland) mit 6:7 (8), 6:4, 10:5.
© getty
Den Sieg im Junioren-Doppel holten sich Yu Hsiou Hsu (Taiwan) und Lingxi Zhao (China) im Endspiel gegen Duarte Vale (Portugal) und Finn Reynolds (Neuseeland) mit 6:7 (8), 6:4, 10:5.
Bianca Vanessa Andreescu (Kanada) und Carson Branstine (USA) holten das Juniorinnen-Doppelfinale gegen das polnische Duo Maja Chwalinska und Iga Swiatek.
© getty
Bianca Vanessa Andreescu (Kanada) und Carson Branstine (USA) holten das Juniorinnen-Doppelfinale gegen das polnische Duo Maja Chwalinska und Iga Swiatek.
Das Rollstuhl-Damendoppel gewannen die topgesetzten Niederländerinnen Jiske Griffioen und Aniek Van Koot.
© getty
Das Rollstuhl-Damendoppel gewannen die topgesetzten Niederländerinnen Jiske Griffioen und Aniek Van Koot.
Der Titel im Herren-Rollstuhldoppel ging an Joachim Gerard (Belgien) und Gordon Reid (Großbritannien).
© getty
Der Titel im Herren-Rollstuhldoppel ging an Joachim Gerard (Belgien) und Gordon Reid (Großbritannien).
Volle Konzentration beim "Stier aus Manacor" gegen den Bulgaren Grigor Dimitrov.
© getty
Volle Konzentration beim "Stier aus Manacor" gegen den Bulgaren Grigor Dimitrov.
Die komplette Bank von Rafael Nadal zitterte beim harten Halbfinal-Schlagabtausch mit.
© getty
Die komplette Bank von Rafael Nadal zitterte beim harten Halbfinal-Schlagabtausch mit.
Grigor Dimitrov scheint bei den Australian Open 2017 endgültig der Knopf aufgegangen zu sein.
© getty
Grigor Dimitrov scheint bei den Australian Open 2017 endgültig der Knopf aufgegangen zu sein.
Im hart umkämpften Halbfinalmatch kam der Mallorquiner ordentlich ins Schwitzen, gewann am Ende aber in fünf Sätzen.
© getty
Im hart umkämpften Halbfinalmatch kam der Mallorquiner ordentlich ins Schwitzen, gewann am Ende aber in fünf Sätzen.
Die Begeisterung bei den australischen Fans ist riesengroß.
© getty
Die Begeisterung bei den australischen Fans ist riesengroß.
Unglaubliche Freude bei Venus Williams über den Einzug ins Finale der Australian Open 2017.
© getty
Unglaubliche Freude bei Venus Williams über den Einzug ins Finale der Australian Open 2017.
Ähnlich spektakulär wie der Finaleinzug der älteren Williams-Schwester ist auch ihre Haarpracht.
© getty
Ähnlich spektakulär wie der Finaleinzug der älteren Williams-Schwester ist auch ihre Haarpracht.
Ein Moment für die Ewigkeit. Den Einzug ins Halbfinale der Australian Open kann Mirjana Lucic-Baroni niemand mehr wegnehmen.
© getty
Ein Moment für die Ewigkeit. Den Einzug ins Halbfinale der Australian Open kann Mirjana Lucic-Baroni niemand mehr wegnehmen.
Ein schönes Endbild einer gnadenlosen Fünfsatzschlacht zwischen Roger Federer und Stan Wawrinka.
© getty
Ein schönes Endbild einer gnadenlosen Fünfsatzschlacht zwischen Roger Federer und Stan Wawrinka.
Eine stolze Mirka Federer applaudiert ihrem Mann nach dem Fünfsatz-Krimi gegen Stan Wawrinka zu.
© getty
Eine stolze Mirka Federer applaudiert ihrem Mann nach dem Fünfsatz-Krimi gegen Stan Wawrinka zu.
Dieser Schläger von Stan Wawrinka musste leider daran glauben.
© getty
Dieser Schläger von Stan Wawrinka musste leider daran glauben.
Ein unfassbares Tennismärchen, das sich in da Melbourne um Mirjana Lucic-Baroni entspinnt.
© getty
Ein unfassbares Tennismärchen, das sich in da Melbourne um Mirjana Lucic-Baroni entspinnt.
Serena Williams zeigt sich im Melbourne Park deutlich stärker, als von vielen angenommen.
© getty
Serena Williams zeigt sich im Melbourne Park deutlich stärker, als von vielen angenommen.
Grigor Dimitrov präsentiert sich bei den Australian Open so gut wie schon lange nicht.
© getty
Grigor Dimitrov präsentiert sich bei den Australian Open so gut wie schon lange nicht.
Der Bulgare erhielt auch Unterstützung von einigen Fans aus der Heimat.
© getty
Der Bulgare erhielt auch Unterstützung von einigen Fans aus der Heimat.
Rafael Nadal kann seinen Einzug ins Halbfinale kaum fassen. Riesige Emotionen beim Spanier.
© getty
Rafael Nadal kann seinen Einzug ins Halbfinale kaum fassen. Riesige Emotionen beim Spanier.
Andy Roddick und Kim Clijsters wurden in die Tennis Hall of Fame aufgenommen - viele Tennisgrößen waren bei der Ehrung dabei.
© getty
Andy Roddick und Kim Clijsters wurden in die Tennis Hall of Fame aufgenommen - viele Tennisgrößen waren bei der Ehrung dabei.
Riesen Freude bei Venus Williams über den Halbfinal-Einzug in Melbourne.
© getty
Riesen Freude bei Venus Williams über den Halbfinal-Einzug in Melbourne.
Jo-Wilfried Tsonga und Stan Wawrinka hatten im Viertelfinale nicht nur warme Worte für einander übrig.
© getty
Jo-Wilfried Tsonga und Stan Wawrinka hatten im Viertelfinale nicht nur warme Worte für einander übrig.
Eine der vielen Überraschungen des diesjährigen Australian-Open-Turniers: die fast immer lächelnde Coco Vandeweghe.
© getty
Eine der vielen Überraschungen des diesjährigen Australian-Open-Turniers: die fast immer lächelnde Coco Vandeweghe.
Auch Bruder Sascha war unter den Zuschauern als Mischa Zverev im Viertelfinale gegen Roger Federer ran musste.
© getty
Auch Bruder Sascha war unter den Zuschauern als Mischa Zverev im Viertelfinale gegen Roger Federer ran musste.
Mit einer sauberen Leistung steht der Eidgenosse im Halbfinale und trifft dort auf Stan Wawrinka.
© getty
Mit einer sauberen Leistung steht der Eidgenosse im Halbfinale und trifft dort auf Stan Wawrinka.
Wenn die komplette Anspannung nachlässt - Mischa Zverev verlor im Viertelfinale gegen Roger Federer.
© getty
Wenn die komplette Anspannung nachlässt - Mischa Zverev verlor im Viertelfinale gegen Roger Federer.
Roger Federer präsentiert sich in Melbourne bislang in unglaublicher Spiellaune.
© getty
Roger Federer präsentiert sich in Melbourne bislang in unglaublicher Spiellaune.
Der Lauf eines Überraschungsmannes wurde im Achtelfinale gestoppt - der von Denis Istomin.
© getty
Der Lauf eines Überraschungsmannes wurde im Achtelfinale gestoppt - der von Denis Istomin.
David Goffin setzte sich im Achtelfinale gegen Freund Dominic Thiem in vier Sätzen durch.
© getty
David Goffin setzte sich im Achtelfinale gegen Freund Dominic Thiem in vier Sätzen durch.
Karolina Pliskova, absolute Turniermitfavoritin, möchte ihre Fans hören.
© getty
Karolina Pliskova, absolute Turniermitfavoritin, möchte ihre Fans hören.
Da bleibt nichts mehr zu sagen zwischen Milos Raonic und Roberto Bautista Agut.
© getty
Da bleibt nichts mehr zu sagen zwischen Milos Raonic und Roberto Bautista Agut.
Serena Williams ist in Melbourne richtig in Fahrt.
© getty
Serena Williams ist in Melbourne richtig in Fahrt.
Das wollen die weiblichen Fans von Rafael Nadal sehen.
© getty
Das wollen die weiblichen Fans von Rafael Nadal sehen.
Dieser Schnappschuss könnte auch für ein Plakat einer Tenniskomödie herhalten - herrlich!
© getty
Dieser Schnappschuss könnte auch für ein Plakat einer Tenniskomödie herhalten - herrlich!
Beeindruckende Emotionen des "Stier von Manacor" nach seinem Sieg gegen Gael Monfils.
© getty
Beeindruckende Emotionen des "Stier von Manacor" nach seinem Sieg gegen Gael Monfils.
Mit Denis Istomin gegen Novak Djokovic die wohl größte Sensation des Turniers - Mischa Zverev besiegt Andy Murray.
© getty
Mit Denis Istomin gegen Novak Djokovic die wohl größte Sensation des Turniers - Mischa Zverev besiegt Andy Murray.
Wie ein Scherenschnitt: Publikumsliebling Jo-Wilfried Tsonga.
© getty
Wie ein Scherenschnitt: Publikumsliebling Jo-Wilfried Tsonga.
Die Night Session bei den Australian Open ist immer besonders stimmungsvoll.
© getty
Die Night Session bei den Australian Open ist immer besonders stimmungsvoll.
Erneut wurde der Japaner Kei Nishikori in einer wichtigen Partie von Rückenschmerzen geplagt.
© getty
Erneut wurde der Japaner Kei Nishikori in einer wichtigen Partie von Rückenschmerzen geplagt.
Da konnten auch die enthusiastischen Fans aus dem Land der aufgehenden Sonne nichts mehr ändern.
© getty
Da konnten auch die enthusiastischen Fans aus dem Land der aufgehenden Sonne nichts mehr ändern.
Jim Courier zeigt Roger Federer wo es hingehen könnte: Ganz nach oben!
© getty
Jim Courier zeigt Roger Federer wo es hingehen könnte: Ganz nach oben!
Blanke Enttäuschung im Blick der gescheiterten Titelverteidigerin Angelique Kerber
© getty
Blanke Enttäuschung im Blick der gescheiterten Titelverteidigerin Angelique Kerber
Einer der seltenen emotionalen Ausbrüche von Milos Raonic.
© getty
Einer der seltenen emotionalen Ausbrüche von Milos Raonic.
Dominic Thiem steht erstmals im Achtelfinale der Australian Open.
© getty
Dominic Thiem steht erstmals im Achtelfinale der Australian Open.
Gael Monfils zeigte im Kampf gegen Philipp Kohlschreiber erneut seine ausgezeichneten Showqualitäten.
© getty
Gael Monfils zeigte im Kampf gegen Philipp Kohlschreiber erneut seine ausgezeichneten Showqualitäten.
Toll gekämpft und letztendlich doch verloren - Alexander Zverev.
© getty
Toll gekämpft und letztendlich doch verloren - Alexander Zverev.
Der "Stier von Manacor" bezwang den jungen "Sascha" in fünf engen Sätzen.
© getty
Der "Stier von Manacor" bezwang den jungen "Sascha" in fünf engen Sätzen.
Mitfavoritin Karolina Pliskova bewies in der dritten Runde großen Kampfgeist.
© getty
Mitfavoritin Karolina Pliskova bewies in der dritten Runde großen Kampfgeist.
Schöne Lichtstimmung in der Hisense Arena.
© getty
Schöne Lichtstimmung in der Hisense Arena.
Nach einer Lehrstunde von Roger Federer quält sich Tomas Berdych zu einem Handshake-Lächeln.
© getty
Nach einer Lehrstunde von Roger Federer quält sich Tomas Berdych zu einem Handshake-Lächeln.
Auch Godzilla findet sich unter den Zuschauern der Australian Open 2017.
© getty
Auch Godzilla findet sich unter den Zuschauern der Australian Open 2017.
Jelena Jankovic kämpfte gegen Svetlana Kuznetsova bis zum Schluss - vergeblich.
© getty
Jelena Jankovic kämpfte gegen Svetlana Kuznetsova bis zum Schluss - vergeblich.
Die Putzkolonne bei den Australian Open ist unterwegs.
© getty
Die Putzkolonne bei den Australian Open ist unterwegs.
Ein relaxter Andy Murray steht im Achtelfinale.
© getty
Ein relaxter Andy Murray steht im Achtelfinale.
Garbine Muguruza mit farbenfrohem Hintergrund.
© getty
Garbine Muguruza mit farbenfrohem Hintergrund.
Melbourne bei Nacht inklusive Schattenspiel.
© getty
Melbourne bei Nacht inklusive Schattenspiel.
Alexander Zverev ist ohne große Mühe in die dritte Runde der Australian Open eingezogen.
© getty
Alexander Zverev ist ohne große Mühe in die dritte Runde der Australian Open eingezogen.
Novak Djokovic verabschiedete sich nach einem großen Fight gegen Denis Istomin überraschend früh aus dem Turnier.
© getty
Novak Djokovic verabschiedete sich nach einem großen Fight gegen Denis Istomin überraschend früh aus dem Turnier.
Der Usbeke konnte sein Glück kaum fassen. Nach einem unglaublichen Fünfsatzkrimi war der Coup gegen "Nole" perfekt.
© getty
Der Usbeke konnte sein Glück kaum fassen. Nach einem unglaublichen Fünfsatzkrimi war der Coup gegen "Nole" perfekt.
Grigor Dimitrov musste sich während seiner Zweitrundenbegegnung mit Hyeon Chung am Fuß behandeln lassen.
© getty
Grigor Dimitrov musste sich während seiner Zweitrundenbegegnung mit Hyeon Chung am Fuß behandeln lassen.
Immer für eine Blödelei zu haben - Gael Monfils.
© getty
Immer für eine Blödelei zu haben - Gael Monfils.
Dominic Thiem stieg mit einem Viersatzerfolg über Lokalmatador Jordan Thompson in die dritte Runde auf.
© getty
Dominic Thiem stieg mit einem Viersatzerfolg über Lokalmatador Jordan Thompson in die dritte Runde auf.
Emotionen pur - Rafael Nadal pusht sich wieder zu neuen Höhen.
© getty
Emotionen pur - Rafael Nadal pusht sich wieder zu neuen Höhen.
John Isner lieferte sich mit Mischa Zverev an Tag drei einen erbitterten Kampf.
© getty
John Isner lieferte sich mit Mischa Zverev an Tag drei einen erbitterten Kampf.
Mischa Zverev hatte nach seinem Coup gegen den US-amerikanischen Aufschlagriesen noch genügend Kraft für Selfies und Autogrammwünsche.
© getty
Mischa Zverev hatte nach seinem Coup gegen den US-amerikanischen Aufschlagriesen noch genügend Kraft für Selfies und Autogrammwünsche.
Nick Kyrgios Frisur in voller Pracht.
© getty
Nick Kyrgios Frisur in voller Pracht.
Der große Roger Federer steht in Runde drei und bekommt es dort mit Tomas Berdych zu tun.
© getty
Der große Roger Federer steht in Runde drei und bekommt es dort mit Tomas Berdych zu tun.
Aus der Masse der Fans stechen in Melbourne besonders die japanischen hervor.
© getty
Aus der Masse der Fans stechen in Melbourne besonders die japanischen hervor.
Kristina Mladenovic musste in ihrer Zweitrundenpartie behandelt werden.
© getty
Kristina Mladenovic musste in ihrer Zweitrundenpartie behandelt werden.
Keine Ahnung, was er damit genau ausdrücken will.
© getty
Keine Ahnung, was er damit genau ausdrücken will.
Agnieszka Radwanska zeigte sich bei ihrem ersten Auftritt von ihrer vielseitigen Seite.
© getty
Agnieszka Radwanska zeigte sich bei ihrem ersten Auftritt von ihrer vielseitigen Seite.
Der Frauenschwarm Fernando Verdasco brachte gegen Novak Djokovic durchaus eine gute Leistung.
© getty
Der Frauenschwarm Fernando Verdasco brachte gegen Novak Djokovic durchaus eine gute Leistung.
Karolina Pliskova mit ihrer prominent platzierten Tätowierung.
© getty
Karolina Pliskova mit ihrer prominent platzierten Tätowierung.
Das Publikum ist bei den Australian Open gewohnt ausgelassen.
© getty
Das Publikum ist bei den Australian Open gewohnt ausgelassen.
Klar schwitzt man bei 35 Grad, auch Gael Monfils macht da keine Ausnahme.
© getty
Klar schwitzt man bei 35 Grad, auch Gael Monfils macht da keine Ausnahme.
Auch dem "Matador" rinnt der Schweiß bei diesen Temperaturen in Strömen von der Stirn.
© getty
Auch dem "Matador" rinnt der Schweiß bei diesen Temperaturen in Strömen von der Stirn.
Fleißiger Fanservice von Milos Raonic.
© getty
Fleißiger Fanservice von Milos Raonic.
Der erste Spieltag der Australian Open 2017 hatte schon einige tolle Partien parat.
© getty
Der erste Spieltag der Australian Open 2017 hatte schon einige tolle Partien parat.
Roger Federer gewann zum Auftakt in vier Sätzen gegen Jürgen Melzer.
© getty
Roger Federer gewann zum Auftakt in vier Sätzen gegen Jürgen Melzer.
Dichter Publikumsandrang war schon am ersten Spieltag der Australian Open zu verzeichnen.
© getty
Dichter Publikumsandrang war schon am ersten Spieltag der Australian Open zu verzeichnen.
Mit aller Macht setzte sich Venus Williams gegen die Ukrainerin Kateryna Kozlova durch.
© getty
Mit aller Macht setzte sich Venus Williams gegen die Ukrainerin Kateryna Kozlova durch.
Die Fans von Kei Nishikori sind in "Down Under" wie immer zahlreich vertreten.
© getty
Die Fans von Kei Nishikori sind in "Down Under" wie immer zahlreich vertreten.
Elina Vesnina bei einem "coolen" Fotoshooting im Rahmen der Australian Open in Melbourne.
© getty
Elina Vesnina bei einem "coolen" Fotoshooting im Rahmen der Australian Open in Melbourne.
Auch die australischen Fans zeigen sich als wahre Partrioten.
© getty
Auch die australischen Fans zeigen sich als wahre Partrioten.
Nick Kyrgios kämpfte während seiner ersten Partie mit einem heftigen Niesanfall.
© getty
Nick Kyrgios kämpfte während seiner ersten Partie mit einem heftigen Niesanfall.
Beim Happy Slam sieht man Patriotismus in all seinen Formen.
© getty
Beim Happy Slam sieht man Patriotismus in all seinen Formen.
Roberta Vinci strich schon in Runde eins gegen Coco Vandeweghe in zwei Sätzen die Segel.
© getty
Roberta Vinci strich schon in Runde eins gegen Coco Vandeweghe in zwei Sätzen die Segel.
Abkühlung ist in Melbourne immer Pflicht, sowohl für die Spieler als auch für die Zuseher.
© getty
Abkühlung ist in Melbourne immer Pflicht, sowohl für die Spieler als auch für die Zuseher.
Mischa Zverev musste sich während seiner Partie gegen Guillermo Garcia-Lopez behandeln lassen.
© getty
Mischa Zverev musste sich während seiner Partie gegen Guillermo Garcia-Lopez behandeln lassen.
Mitarbeiter testen schon mal einen der Public-Viewing-Plätze der Australian Open
© getty
Mitarbeiter testen schon mal einen der Public-Viewing-Plätze der Australian Open
Das neue Logo der Australian Open mit hunderten Bällen gefüllt.
© getty
Das neue Logo der Australian Open mit hunderten Bällen gefüllt.
Die Büsten der Australian-Open-Legenden werden noch ordentlich gereinigt.
© getty
Die Büsten der Australian-Open-Legenden werden noch ordentlich gereinigt.
Diese Aufnahme ist fast schon Kunst.
© getty
Diese Aufnahme ist fast schon Kunst.
Ist das Piercing von Serena Williams neu? Wir hätten es bislang auf jeden Fall noch nicht bemerkt.
© getty
Ist das Piercing von Serena Williams neu? Wir hätten es bislang auf jeden Fall noch nicht bemerkt.
Ivan Lendl holt beim Training das Letzte aus Andy Murray heraus.
© getty
Ivan Lendl holt beim Training das Letzte aus Andy Murray heraus.
Johanna Konta freut sich sichtlich darauf, beim Happy Slam die britischen Farben zu vertreten.
© getty
Johanna Konta freut sich sichtlich darauf, beim Happy Slam die britischen Farben zu vertreten.
Der traditionelle "Kids Day" am Samstag war ein voller Erfolg (Novak Djokovic, Daria Gavrilova, Milos Raonic, Roger Federer)
© getty
Der traditionelle "Kids Day" am Samstag war ein voller Erfolg (Novak Djokovic, Daria Gavrilova, Milos Raonic, Roger Federer)
Ein besserer Treffpunkt nach dem Lehrbuch, wie der von Roger Federer hier, geht eigentlich kaum noch.
© getty
Ein besserer Treffpunkt nach dem Lehrbuch, wie der von Roger Federer hier, geht eigentlich kaum noch.
Serena Williams versucht sich für die Australian Open in Form zu bringen.
© getty
Serena Williams versucht sich für die Australian Open in Form zu bringen.
Der durchtrainierte Oberarm von Rafael Nadal regt immer wieder zum Staunen an.
© getty
Der durchtrainierte Oberarm von Rafael Nadal regt immer wieder zum Staunen an.
Bernard Tomic und Nick Kyrgios werden hier doch nicht etwa konspirativ tätig sein?
© getty
Bernard Tomic und Nick Kyrgios werden hier doch nicht etwa konspirativ tätig sein?
Dominika Cibulkova, die amtierende WTA-Weltmeisterin, stand 2014 im Finale des "Happy Slams".
© getty
Dominika Cibulkova, die amtierende WTA-Weltmeisterin, stand 2014 im Finale des "Happy Slams".
Bilder einer Auslosung.
© getty
Bilder einer Auslosung.
Nach einem Regenguss am Freitag mussten die Plätze von zahlreichen Ballkindern wieder trockengelegt werden.
© getty
Nach einem Regenguss am Freitag mussten die Plätze von zahlreichen Ballkindern wieder trockengelegt werden.
Die letztjährigen Turniersieger Novak Djokovic und Angelique Kerber präsentieren nochmals ihre Trophäen.
© getty
Die letztjährigen Turniersieger Novak Djokovic und Angelique Kerber präsentieren nochmals ihre Trophäen.
Serena Williams, Destanee Aiava, Jaimee Fourlis und Kei Nishikori absolvierten eine Wilson-Veranstaltung im Melbourne Park.
© getty
Serena Williams, Destanee Aiava, Jaimee Fourlis und Kei Nishikori absolvierten eine Wilson-Veranstaltung im Melbourne Park.
Das Medieninteresse für Kei Nishikori ist bei seinem "Heim"-Grand-Slam-Turnier immer besonders groß.
© getty
Das Medieninteresse für Kei Nishikori ist bei seinem "Heim"-Grand-Slam-Turnier immer besonders groß.
Die Titelverteidigerin Angelique Kerber bereitet sich auf die Australian Open 2017 vor.
© getty
Die Titelverteidigerin Angelique Kerber bereitet sich auf die Australian Open 2017 vor.
Roger Federer fühlt sich nach seiner langen Zwangspause ausgesprochen wohl.
© getty
Roger Federer fühlt sich nach seiner langen Zwangspause ausgesprochen wohl.
Novak Djokovic hat bereits sechs Turniersiege bei den Australian Open auf der Habenseite.
© getty
Novak Djokovic hat bereits sechs Turniersiege bei den Australian Open auf der Habenseite.
Publikumsliebling Jo-Wilfried Tsonga erfüllt geduldig alle Fanwünsche.
© getty
Publikumsliebling Jo-Wilfried Tsonga erfüllt geduldig alle Fanwünsche.
Der Australian-Open-Champion von 2014, Stan Wawrinka, zählt auch in diesem Jahr zum erweiterten Favoritenkreis.
© getty
Der Australian-Open-Champion von 2014, Stan Wawrinka, zählt auch in diesem Jahr zum erweiterten Favoritenkreis.
Serena Williams trainiert vor einem ausgesprochen interessanten, fast futuristisch wirkenden Hintergrund.
© getty
Serena Williams trainiert vor einem ausgesprochen interessanten, fast futuristisch wirkenden Hintergrund.
Andy Murray und ein selten lächelnder Ivan Lendl beim Training für die Australian Open 2017.
© getty
Andy Murray und ein selten lächelnder Ivan Lendl beim Training für die Australian Open 2017.
Serena und Venus Williams posieren mit allen Ballkindern der Australian Open 2017.
© getty
Serena und Venus Williams posieren mit allen Ballkindern der Australian Open 2017.
1 / 1
Werbung
Werbung
Werbung