Tennisarm mal anders

Sonntag, 21.05.2017 | 13:58 Uhr
Zeig mir deinen Arm und ich sag dir, wer du bist
© getty

Bist du ein echter Tennisarm-Experte und kennst die Profis in- und auswendig? Dann mach das Quiz und finde heraus, welcher Arm zu welchem Spieler gehört.

Schmerzen an der Außenseite des Ellenbogens fürchtet jeder Tennisspieler. Wir wollen uns aber nicht länger mit chronisch überlasteten Sehnen und fiesen Erkrankungen beschäftigen. Der Tennisarm soll in diesem Zusammenhang für Stärke, Schlagkraft und Feingefühl stehen. Es muss nicht immer der gewaltige Bizeps wie bei Rafael Nadal sein, um der Filzkugel ordentlich einzuheizen. Novak Djokovic oder Roger Federer sind auch mit deutlich schlankeren Oberarmen in der Lage, dem Ball das nötige Tempo mitzugeben.

Reicht dir ein mehr oder weniger muskulöser Arm, um herauszufinden, welcher Profi sich dahinter verbirgt? Auf der Webseite tennissmash.com kannst du deine Qualitäten unter Beweis stellen. Wer ist der größte Tennisarm-Experte? Hier geht es zum Quiz!

Alle Tennis-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung