Brown sagt Start in Memphis ab

SID
Donnerstag, 16.02.2017 | 08:58 Uhr
Dustin Brown konnte in Memphis verletzungsbedingt nicht antreten
© getty

Tennisprofi Dustin Brown hat seine Teilnahme am ATP-Turnier in Memphis kurzfristig abgesagt. Der 32-Jährige teilte am Mittwochabend via Twitter mit, er werde aufgrund anhaltender Rückenprobleme nicht zu seinem Erstrundenmatch gegen den Kasachen Michail Kukushkin antreten.

Erlebe ausgewählte ATP-Turniere Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Für Brown rückte Benjamin Becker als Lucky Loser bei dem mit 720.410 Dollar dotierten Hartplatzturnier ins Hauptfeld nach. Gegen Kukushkin stand der 35-Jährige beim 3:6, 4:6 allerdings auf verlorenem Posten.

Dustin Brown im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung