Sonntag, 13.11.2016

ITF-Tour Round-up / KW 45

Deutscher Dreifach-Sieg dank Wachaczyk, Hobgarski und Morderger

Bei den Herren erreichte Constantin Schmitz das Finale in Niceville, unter anderem nach einem Sieg gegen Felix Auger-Aliassime.

© (c) Instagram

Julia Wachaczyk hat das mit 10.000 US-Dollar dotierte ITF-Future in Sharm El Sheikh gewonnen: Die 22-Jährige aus Bielefeld, Nummer 408 der Welt, setzte sich im Finale gegen die Ukrainerin Angelina Shakhraychuk mit 7:5, 6:1 durch und sicherte sich so ihren vierten ITF-Titel des Jahres.

Für Katharina Hobgarski bleibt Hammamet ein gutes Pflaster: Die an Position zwei gesetzte Neunkirchnerin gewann im Finale des mit 10.000 US-Dollar besetzten Turniers glatt gegen die Brasilianerin Carolina Meligeni Rodrigues Alves mit 6:0, 6:1. Hobgarski, Mitglied im Porsche Talent Team Deutschland, holte bereits ihren vierten Titel des Jahres in Tunesien - und ihren sechsten insgesamt in 2016.

Ein deutsch-deutsches Finalduell gab es beim mit 10.000 US-Dollar dotierten ITF in Antalya: Hier setzte sich Tayisiya Morderger gegen Dana Kremer mit 6:2, 6:2 durch. Die lange verletzte Morderger hatte bereits in der Vorwoche in der Türkei das Finale erreicht, dort jedoch den Kürzeren gezogen. Auch für Kremer bleibt Antalya jedoch ein Reise wert - bereits im Frühjahr erreichte sie hier das Finale.

Schmitz kommt bis ins Finale

Bei den Herren ist Constantin Schmitz eine Überraschung gelungen: Der 21-Jährige, Nummer 1647 der Welt, stieß beim mit 10.000 US-Dollar dotierten Future in Niceville (Florida/USA) ins Finale vor und unterlag dort erst dem an zwei gesetzten Franzosen Gianni Mina mit 6:4, 1:6, 0:6. Schmitz hatte in Runde zwei das kanadische Wunderkind Felix Auger-Aliassime mit 6:0, 6:2 besiegt und im darauffolgenden Viertelfinale die Nummer eins des Turniers, Maxime Chazal, bezwungen.


Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.