Tennis

Ivan Dodig und Marcelo Melo buchen Ticket für London

SID
MASON, OH - AUGUST 21: Ivan Dodig (left) of Croatia and Marcelo Melo of Brazil hold the winner's trophies after defeating Jean-Julien Rojer and Horia Tecau in the men's doubles final on Day 9 of the Western & Southern Open at the Lindner Family Tenni...
© Joe Robbins

Damit sind nur noch drei Doppel-Plätze für das Saisonfinale offen.

Bereits zum vierten Mal in Folge werden Ivan Dodig und Marcelo Melo ihren gemeinsamen Saisonabschluss bei den ATP World Tour Finals in London feiern. Das kroatisch-brasilianische Duo ist nicht mehr von einem der acht startberechtigten Plätze zu verdrängen und darf als einer der Geheimfavoriten in der O2-Arena um den letzten großen Titel des Jahres spielen. Vor zwei Jahren waren Dodig und Melo knapp dran am Gewinn der abschließenden Tennis-Party, im Finale mussten sie sich indes den Bryan-Brüdern geschlagen geben.

Vor allem der starke Sommer war dafür ausschlaggebend, dass sich Ivan Dodig und Marcelo Melo wieder für London qualifizieren konnten: Sowohl in Toronto als auch in Cincinnati gingen die beiden als Turniersieger vom Platz, besiegten dabei auch die diesjährigen Australian-Open-Champions Jamie Murray und Bruno Soares . Chancen für ein Déjà-Vu oder aber eine Revanche gibt es ab dem 13. November in der britischen Hauptstadt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung