ATP

Chris Kermode im Amt bestätigt

Von Christian Albrecht Barschel
Freitag, 11.03.2016 | 00:00 Uhr
during the men's ***** final against ***** on day eight of the Barclays ATP World Tour Finals at the O2 Arena on November 22, 2015 in London, England.
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
WTA Nanchang: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
WTA Nanchang: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinale
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
WTA Nanchang: Halbfinale
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
So10:00
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
WTA Stanford: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi13:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Do12:30
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
WTA Stanford: Tag 4
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr20:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
Generali Open -
Finale
Citi Open Women Single
Sa22:30
Washington Citi Open: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
So23:00
Washington Citi Open: Finale
Bank of the West Classic Women Single
So23:00
WTA Stanford: Finale

Der 51-jährige Brite bleibt bis 2019 Vorstandsvorsitzender und Präsident der ATP.

Chris Kermode bleibt weiterhin Vorstandsvorsitzender und Präsident der ATP. Der Brite wurde vom ATP Board of Directors in seinem Amt bestätigt, das er seit Januar 2014 bekleidet. Kermode wird die ATP bis zum Jahr 2019 leiten. "Ich habe viel Freude daran, dass ich die ATP seit 2014 führen darf und bin erfreut, dass ich meine Rolle als Vorstandsvorsitzender und Präsident fortführen kann. Ich freue mich darauf, mit den anderen Dachverbänden im Tennis zusammenarbeiten, um weiterhin die Integrität unseres Sports zu bewahren", sagte Kermode.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung