Tennis

„Spiel deines Lebens“-Gewinner steht fest

SID
© tennisnet

Der junge Deutsche Carlos Becke darf nun an der Seite von Philipp Kohlschreiber im Doppel antreten.

Über 6000 Anmeldungen, so viele wie noch nie, wollten bei der dritten Auflage des „Spiel deines Lebens“ im Rahmen des bet-at-home Cups in Kitzbühel dabei sein. Erstmals wurde die Aktion via Eurosport auch in der Schweiz und Deutschland beworben, dementsprechend international waren auch die Tausenden Anmeldungen, aus denen wieder acht Tennis-Asse ausgewählt wurden, die im heutigen Shootout um einen Platz an der Seite von Philipp Kohlschreiber im Doppel kämpften.

Im spannenden Finale setzte sich der deutsche Carlos Becke gegen den Tiroler Manuel Belutti durch und erfüllte sich damit den Traum vom Doppel an der Seite von Vorbild Philipp Kohlschreiber: „Meine Oma hat mich dazu angemeldet, das alles hier ist einfach nur geil“, erklärte der 19-Jährige. Die Oma wird auch Daumen drücken, wenn es in seinem allerersten ATP-Turnier gleich gegen Sandplatzkönig Juan Monaco und dessen argentinischen Kollegen Lucas Arnold Ker geht, eine riesige Aufgabe: „Alles, was jetzt passiert, ist für mich nur Draufgabe. Ich habe mir meinen Traum schon erfüllt, indem ich an der Seite von Philipp Kohlschreiber im Doppel spielen darf. Ich lebe ja mittlerweile in Spanien und spreche auch spanisch, wer weiß, ob uns das nicht nützlich sein kann“, grinste Becke. (Text: Presseaussendung/ sb; Foto: GEPA pictures/ Hans Osterauer)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung