Gladbach droht in Hannover das nächste Debakel

SID
Donnerstag, 25.10.2012 | 12:59 Uhr

Hannover 96 empfängt Borussia Mönchengladbach am 9. Bundesliga-Spieltag in der AWD-Arena.

Situation Hannover: Es bleibt dabei, 96 sind zuhause eine Macht und auswärts ein Jammer. Am vergangenen Wochenende setzte es in Frankfurt die dritte Pleite im vierten Spiel. In der AWD Arena ist man dagegen seit 22 Spielen ungeschlagen. Und diese letzte Niederlage gab's natürlich gegen die Gladbacher. Es war der 30. April 2011, und das aus Hannoveraner Sicht unglückselige Tor erzielte Marco Reus.

Situation Gladbach: Die Borussia ist auswärts noch schlechter als Hannover. Zuletzt setzte es ein 0:4 in Bremen und davor ein 0:5 in Dortmund. Der letzte Sieg gelang am letzten Spieltag der vergangenen Saison. Probiert es Lucien Favre mit aggressiver Rotation? Nach dem EL-Auftritt wären Alvaro Dominguez, Oscar Wendt oder Tolga Cigerci wären Alternativen für die Startelf.

Matchquoten: Heimsieg 1,95 - Unentschieden 3,4 - Auswärtssieg 3,6

Allzu groß ist die Quote für einen Heimsieg durch Hannover nicht. Kein Wunder bei der Heimstärke der Roten. In 22 Partien in der niedersächsischen Hauptstadt konnte die Borussia nur siebenmal einen Sieg für sich verbuchen. Sicherheitstipp.

Jetzt bei betfair wetten und 20 € Bonus mitnehmen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung