96 - BVB: heimstark trifft auswärtsschwach

SID
Donnerstag, 04.10.2012 | 15:34 Uhr

Meister Borussia Dortmund muss am 7. Spieltag bei Hannover 96 antreten.

Situation Hannover 96: Auch in dieser Spielzeit zeigt sich Hannover wieder extrem heimstark. Seit 21 Spielen sind die Niedersachsen in der AWD Arena schon unbesiegt und holten in der laufenden Saison sieben von neun möglichen Punkten. Besonders heimstark ist auch Rückkehrer Szabolcz Huszti, der allein gegen Nürnberg und Bremen sechs Scorerpunkte verbuchte.

Situation Borussia Dortmund: Der Kantersieg über Gladbach hat gut getan, doch auswärts drückt der Schuh beim Meister. In dieser Saison ist man auf Gegners Platz noch sieglos und hat schon sieben Gegentore schlucken müssen. In der vergangenen Saison unterlag man einigermaßen unglücklich in Hannover mit 1:2.

Matchquoten: Heimsieg 4,7 - Unentschieden 4,0 - Auswärtssieg 1,81

Die Quote für einen Heimsieg der 96er scheint verlockend, und ein Dreier für die Elf von Mirko Slomka liegt gewiss nicht im Bereich des Utopischen. Auch auf ein Unentschieden zu setzen, erscheint reizvoll, denn es ist nicht zwingend anzunehmen, dass Jürgen Klopp die zuletzt augenfälligen Schwächen in Dortmunds Defensivarbeit von heute auf morgen abstellen kann.

Jetzt bei betfair wetten und 20 € Bonus mitnehmen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung