NHL

NHL-Saison 2018/19: Spielplan, Livestream, Playoffs, Deutsche, Infos

Von SPOX
Alex Ovechkin und die Capitals errangen in der vergangenen Saison den Stanley Cup.
© getty

In der Nacht auf den 4. Oktober beginnt in den USA die 102. Saison der NHL! 31 Teams wollen den Stanley Cup in ihre Stadt holen. SPOX gibt euch einen Überblick über den Spielplan, die Playoffs, alle deutschen Spieler und verrät euch, wo ihr die gesamte NHL-Saison im Livestream verfolgen könnt.

Wann beginnt die NHL-Saison 2018/19?

Am 3. Oktober, in Deutschland um 1 Uhr in der Nacht auf den 4., eröffnen die Toronto Maple Leafs und die Montreal Canadiens die neue Saison. Bei den drei weiteren Spielen des ersten Tages greift auch der amtierende Stanley-Cup-Sieger aus Washington ein, die Capitals bekommen es mit den Bruins zu tun.

Am 6. April 2019 endet die 102. Spielzeit der National Hockey League.

Wo kann ich die NHL im Livestream sehen?

DAZN zeigt ausgewählte Spiele der NHL im Livestream, darunter auch den ersten Auftritt der Capitals gegen Boston (4. Oktober ab 1.30 Uhr). Wer wirklich alle Spiele der Saison verfolgen will, der ist auf NHL.tv richtig. Dort ist es möglich, einen Game Pass für ein ganzes Jahr($119,99) oder einen Monatspass ($19,99) zu erwerben, mit denen man alle "Out-of-the-Market"-Spiele sehen kann.

Auch der Bezahlsender Sport1 US überträgt bis einschließlich der Spielzeit 2019/20 bis zu vier Livespiele pro Woche und insgesamt 150 Partien der NHL. Der Sportsender wird zudem auch ausgewählte Spiele im Free-TV zeigen.

NHL: Teams, Division und Conferences

31 Teams treten in der NHL, 24 davon kommen aus den USA, sieben spielen in Kanada. Die Teams sind in zwei Conferences aufgeteilt: Eastern Conference (16 Teams) und Western Conference (15 Teams). Diese Conferences beinhalten jeweils zwei Divisions: Atlantic und Metropolitan in der Eastern Conference, Central und Pacific in der Western Conference.

Die Teams spielen in den Playoffs innerhalb einer Conference um das Vorrecht, im Finale um den Stanley Cup spielen zu dürfen.

Eastern Conference

Atlantic DivisionMetropolitan Division
Boston BruinsCarolina Hurricanes
Buffalo SabresColumbus Blue Jackets
Detroit Red WingsNew Jersey Devils
Florida PanthersNew York Islanders
Montreal CanadiensNew York Rangers
Ottawa SenatorsPhiladelphia Flyers
Tampa Bay LightningPittsburgh Penguins
Toronto Maple LeafsWashington Capitals

Western Conference

Central DivisionPacific Division
Chicago BlackhawksAnaheim Ducks
Colorado AvalancheArizona Coyotes
Dallas StarsCalgary Flames
Minnesota WildEdmonton Oilers
Nashville PredatorsLos Angeles Kings
St. Louis BluesSan Jose Sharks
Winnipeg JetsVancouver Canucks
Vegas Golden Knights


NHL: Spielplan im Überblick

Der gesamte Schedule für die Saison 2018/19 samt Pre-Season-Matches ist auf Homepage der NHL einzusehen. So sehen die ersten drei Tage der Saison aus:

Datum und UhrzeitHeimGastLivestream
04.10.2018, 1 UhrToronto Maple LeafsMontreal Canadiens
04.10.2018, 1.30 UhrWashington CapitalsBoston BruinsDAZN
04.10.2018, 4 UhrVancouver CanucksCalgary Flames
04.10.2018, 4.30 UhrSan Jose SharksAnaheim Ducks
05.10.2018, 1 UhrBuffalo SabresBoston Bruins
05.10.2018, 1 UhrPittsburgh PenguinsWashington Capitals
05.10.2018, 1 UhrCarolina HurricanesNew York Islanders
05.10.2018, 1.30 UhrNew York RangersNashville Predators
05.10.2018, 1.30 UhrOttawa SenatorsChicago Blackhawks
05.10.2018, 1.30 UhrDetroit Red WingsColumbus Blue Jackets
05.10.2018, 2 UhrSt. Louis BluesWinnipeg Jets
05.10.2018, 2.30 UhrDallas StarsArizona Coyotes
05.10.2018, 3 UhrColorado AvalancheMinnesota Wild
05.10.2018, 4 UhrVegas Golden KnightsPhiladelpia Flyers
06.10.2018, 1 UhrColumbus Blue JacketsCarolina Hurricanes
06.10.2018, 4.30 UhrLos Angeles KingsSan Jose Sharks
06.10.2018, 19 UhrNew Jersey DevilsEdmonton Oilers

Wer ist der amtierende Meister der NHL?

Die erst in der abgelaufenen Saison zur Liga gestoßenen Vegas Golden Knights marschierten in ihrer ersten Spielzeit sensationell ins Finale, mussten sich im Kampf um den Stanley Cup dann aber den Washington Capitals geschlagen geben, die die Serie mit 4:1 gewannen. Für die Capitals war es der erste Final-Triumph der Vereinsgeschichte.

Die letzten Gewinner des Stanley Cups

JahrChampionFinals-Gegner
2018Washington CapitalsVegas Golden Knights
2017Pittsburgh PenguinsNashville Predators
2016Pittsburgh PenguinsSan Jose Sharks
2015Chicago BlackhawksTampa Bay Lightning
2014Los Angeles KingsNew York Rangers
2013Chicago BlackhawksBoston Bruins
2012Los Angeles KingsNew Jersey Devils
2011Boston BruinsVancouver Canucks
2010Chicago BlackhawksPhiladelphia Flyers
2009Pittsburgh PenguinsDetroit Red Wings

Wer sind die deutschen NHL-Spieler?

  • Tobias Rieder, Edmonton Oilers, Right Wing
  • Thomas Greiss, New York Islanders, Goalie
  • Philipp Grubauer, Colorado Avalanche, Goalie
  • Korbinian Holzer, Anaheim Ducks, Defence
  • Dennis Seidenberg, vereinslos, Defence
  • Tom Kühnhackl, New York Islanders, Left Wing
  • Leon Draisaitl, Edmonton Oilers, Centre/Right Wing

Wann beginnen die NHL-Playoffs und wann sind die Finals?

Die Regular Season wird am 6. April beendet. Ein paar Tage später beginnen die Playoffs, aber ein detaillierter Spielplan für die Post-Season wurde noch nicht fixiert. Ende Mai oder Anfang Juni beginnt die Endspielserie um den Stanley Cup.

Was ist die NHL Global Series 2018?

Im Rahmen der NHL Global Series finden drei Spiele der Regular Season auf europäischem Boden statt. Am 6. Oktober treffen sich die Edmonton Oilers und die New Jersey Devils in Göteborg aufeinander, am 1. und 2. November spielen die Florida Panthers und die Winnipeg Jets gleich zwei Duelle im finnischen Helsinki aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung