NHL

NHL: Tobias Rieders Coyotes besiegen Philipp Grubauers Capitals

SID
Tobias Rieder spielt für die Arizona Coyotes
© getty

Im Duell der Nationalspieler hat Tobias Rieder gegen Torhüter Philipp Grubauer die Oberhand behalten. Rieders Arizona Coyotes besiegten in der NHL die Washington Capitals 3:2 nach Verlängerung und beendeten damit ihre sieben Spiele währende Pleitenserie.

Das Team aus Glendale bleibt aber weiterhin das schlechteste der Liga. Rieder war an keinem der drei Tore direkt beteiligt.

Alle Spiele der Nacht im Überblick

Buffalo Sabres - Philadelphia Flyers 4:2, BOXSCORE

Florida Panthers - Minnesota Wild 4:2, BOXSCORE

Calgary Flames - Montreal Canadiens 2:3, BOXSCORE

Arizona Coyotes - Washington Capitals 3:2 n.V., BOXSCORE

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung