NHL: Legionärs-Trio um Draisaitl ohne Sieg

SID
Freitag, 15.12.2017 | 08:43 Uhr
Leon Draisaitl spielt für die Edmonton Oilers in der NHL
© getty
Advertisement
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox

Drei Niederlagen, 5:14 Tore - für drei deutsche Legionäre gab es am Donnerstagabend in der NHL nichts zu holen. Eine weitere Enttäuschung erlebte dabei Deutschlands Stürmerstar Leon Draisaitl mit den Edmonton Oilers. Nach dem jüngsten 7:2-Kantersieg bei den Columbus Blue Jackets verlor der Ex-Klub von Legende Wayne Gretzky in eigener Halle gegen das Spitzenteam der Nashville Predators 0:4.

Edmonton scheiterte dabei immer wieder an Nashville-Keeper Juuse Saros. Der 22 Jahre alte Finne parierte alle 46 Schüsse auf sein Tor, damit feierte er seinen ersten Shutout der Saison. Für die mit hohen Erwartungen in die Saison gestarteten Oilers war es bereits die 19. Niederlage im 32. Spiel.

Damit ist Edmonton in der Western Conference das zweitschlechteste Team vor den Arizona Coyotes. Die Mannschaft von Stürmer Tobias Rieder verlor ebenfalls daheim 1:4 gegen Tampa Bay Lightning. Rieder blieb ohne Scorerpunkt. Die New York Islanders kassierten mit ihrem deutschen Torwart Thomas Greiss eine 4:6-Niederlage bei den Columbus Blue Jackets.

Die Ergebnisse der Nacht im Überblick

Columbus Blue Jackets - New York Islanders 6:4, BOXSCORE

Boston Bruins - Washington Capitals 3:5, BOXSCORE

Philadelphia Flyers - Buffalo Sabres 2:1, BOXSCORE

Montreal Canadiens - New Jersey Devils 2:1, BOXSCORE

Winnipeg Jets - Chicago Blackhawks 1:5, BOXSCORE

St. Louis Blues - Anaheim Ducks 1:3, BOXSCORE

Minnesota Wild - Toronto Maple Leafs 2:0, BOXSCORE

Arizona Coyotes - Tampa Bay Lightning 1:4, BOXSCORE

Edmonton Oilers - Nashville Predators 0:4, BOXSCORE

Calgary Flames - San Jose Sharks 2:3, BOXSCORE

Colorado Avalanche - Florida Panthers 2:1, BOXSCORE

Vegas Golden Knights - Pittsburgh Penguins 2:1, BOXSCORE

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung