NHL: Reid Duke wird der erste Spieler der Vegas Golden Knights

Duke erster Spieler der Vegas Golden Knights

SID
Dienstag, 07.03.2017 | 08:34 Uhr
Reid Duke spielt auch für Kanada
Advertisement
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Dodgers @ Tigers
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
NFL
Bengals @ Redskins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals

Reid Duke geht als erster Spieler der Vegas Golden Knights in die Geschichte ein.

Der neue Klub aus der NHL, der zur kommenden Saison den Spielbetrieb aufnimmt, hat den Stürmer für drei Jahre unter Vertrag genommen. Duke hat zuletzt für die Brandon Wheat Kings in der Western Hockey League (WHL) gespielt.

"Ich bin sprachlos", sagte der Neuzugang der Franchise aus dem Spielerparadies Las Vegas, der nun auf seine künftigen Teamkollegen warten muss. Die Vegas Golden Knights treten ab dem Herbst als 31. Team in der NHL an.

Alle News zur NHL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung