Kein guter Tag für deutsche NHL-Stars

Von SPOX
Mittwoch, 08.02.2017 | 07:59 Uhr
Tom Kühnhackl konnte die Niederlage seiner Penguins nicht verhindern
Advertisement
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NFL
Colts @ Ravens
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards
NBA
Cavaliers @ Jazz
NFL
RedZone -
Week 17
NHL
Maple Leafs @ Golden Knights
NBA
Bulls @ Wizards

Die deutschen NHL-Stars haben in der Nacht auf Mittwoch nicht für Aufsehen sorgen können. Korbinian Holzer und Philipp Grubauer kamen überhaupt nicht zum Einsatz, Tom Kühnhackl konnte bei den Pittsburgh Penguins nicht den Unterschied machen. Die Heimserie der Capitals geht derweil weiter.

New York Rangers (34-18-1, 69 pts) - Anaheim Ducks (28-17-10, 66 pts) 4:1 BOXSCORE

  • Viel mehr geht nicht. Beim Sieg seiner Rangers verbuchte Goalie Henrik Lundqvist unglaubliche 43 Saves, nur Jakob Silfverberg kam am 34-Jährigen vorbei. "Hank war heute von Beginn an in Topform, kein Zweifel", staunte Coach Alain Vigneault. "Sie hatten den Puck immer wieder in unserem Drittel, aber er hat in den entscheidenden Momenten Saves gehabt.
  • 2:1 stand es nach 40 Minuten für New York, dann machte Michael Grabner im Schlussdrittel per Doppelpack den Sack zu - Saisontore 24 und 25.
  • Korbinian Holzer stand bei den Ducks nicht im Kader.

Draisatil im Interview: "Natürlich merkt man, dass das Interesse steigt"

Pittsburgh Penguins (33-13-6, 72 pts) - Calgary Flames (28-25-3, 59 pts) 2:3 SO BOXSCORE

  • Mit 30 Treffern in dieser Saison ist Sidney Crosby aktueller Top-Torjäger der NHL, aber gegen die Flames wollte der Puck einfach nichts ins Tor. Zwar bereitete er ein Tor vor, scheiterte selbst aber mit drei Schüssen - und kam auch im Shootout nicht an Goalie Chad Johnson vorbei.
  • So konnten die Flames noch einen 0:2-Rückstand im Schlussdrittel wettmachen. Bei den Penalties reichte ein wunderschöner Treffer von Kris Versteeg: "Manchmal macht man einfach die Augen zu und das Ding geht rein", so der Matchwinner. "Ich hatte eben Glück."
  • Nachdem er drei Partien lang keine Eiszeit gesehen hatte, bekam Tom Kühnhackl diesmal wieder eine Chance. In knapp zehneinhalb Minuten konnte er aber keinen Torschuss abgeben.

Washington Capitals (37-11-6, 80 pts) - Carolina Hurricanes (24-21-7, 55 pts) 5:0 BOXSCORE

  • Kein Philipp Grubauer, kein Problem! Angeführt von Goalie Braden Holtby fuhren die Capitals den nächsten klaren Heimsieg ein. Vierter Sieg in Folge, zehnter Heimsieg am Stück.
  • Gerade in der Offense läuft es einfach: Alex Ovechkin eröffnete den Reigen, vier weitere Capitals durften sich auch noch eintragen. Und Holtby? Der hielt mal eben alle 23 Schüsse auf seinen Kasten - der zweite Shutout für Washington nacheinander.

  • Ovechkin ist im neuen Jahr so richtig heißgelaufen: In den letzten 23 Partien hat er 27 Scorerpunkte gesammelt.

Detroit Red Wings (22-21-10, 54 pts) - Columbus Blues Jackets (34-13-5, 73 pts) 2:3 OT BOXSCORE

Buffalo Sabres (22-21-10, 54 pts) - San Jose Sharks (33-17-4, 70 pts) 5:4 OT BOXSCORE

Erlebe ausgewählte NHL-Spiele live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Ottawa Senators (27-18-6, 60 pts) - St. Louis Blues (27-22-5, 59 pts) 0:6 BOXSCORE

Tampa Bay Lightning (24-24-6, 54 pts) - Los Angeles Kings (27-23-4, 58 pts) 5:0 BOXSCORE

Toronto Maple Leafs (25-17-10, 60 pts) - Dallas Stars (21-23-10, 52 pts) 1:3 BOXSCORE

Nashville Predators (26-19-8, 60 pts) - Vancouver Canucks (23-24-6, 52 pts) 4:2 BOXSCORE

Winnipeg Jets (25-27-4, 54 pts) - Minnesota Wild (35-12-5, 75 pts) 2:4 BOXSCORE

Colorado Avalanche (15-33-2, 32 pts) - Montreal Canadiens (30-17-8, 68 pts) 4:0 BOXSCORE

Die NHL in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung