NHL

Rauch im Cockpit! Stars-Flugzeug muss landen

Von SPOX
Die Mannschaft der Dallas Stars musste auf dem Weg von ST. Louis notlanden

Die Mannschaft der Dallas Stars musste auf dem Rückflug von St. Louis notlanden. Im Cockpit des Flugzeugs der Truppe aus Texas kam es kurz nach dem Start zu einer Rauchentwicklung. Eine sofortige Landung war notwendig, wie Belleville News-Democrat berichtet.

Laut Mike Mavrogeorge, Brandexperte der Fluggesellschaft, war der Grund für den Rauch im Cockpit ein Fehler in der Elektronik. Weiter erklärte er, dass es nicht gebrannt habe.

Erlebe ausgewählte Spiele der NHL Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Im Flugzeug befanden sich insgesamt 50 Personen, das Team und die Verantwortlichen einbezogen.

Die NHL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung