Trauer um ehemaligen NHL-Stürmer Svatos

SID
Sonntag, 06.11.2016 | 20:35 Uhr
Marek Svatos ist mit nur 34 Jahren verstorben
© getty
Advertisement
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
NFL
Bears @ Ravens

Der frühere slowakische Nationalspieler und NHL-Stürmer Marek Svatos ist am Samstag im Alter von 34 Jahren gestorben. Dies teilte sein ehemaliger Klub Colorado Avalanche mit. Über die Todesursache war zunächst nichts bekannt.

Svatos hat zwischen 2003 und 2011 in der NHL für die Avalanche, die Nashville Predators und die Ottawa Senators gespielt. Der Olympia-Teilnehmer von Turin 2006 absolvierte in der Topliga insgesamt 344 Spiele und erzielte 100 Tore.

In der Saison 2013/14 spielte Svatos in seiner Heimat beim HC Kosice, seitdem war der Angreifer vertragslos.

"Der gesamte Klub ist über diese Nachricht sehr traurig. Marek war ein großartiger Mensch, ein talentierter Spieler und toller Teamkollege. Unsere Gedanken und Gebete gelten seiner Frau, seinen Kindern und der ganzen Familie", sagte Joe Sakic, General Manager der Avalanche.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung