Los Angeles Kings berufen Goalie Zatkoff wieder in Kader

NHL: Kings holen Zatkoff zurück in den Kader

Von SPOX
Dienstag, 08.11.2016 | 13:44 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
MLB
DoLive
Red Sox -
Twins
MLB
Do18:10
Indians -
Rangers
MLB
Fr02:10
White Sox -
Yankees
MLB
Sa01:10
Reds -
Cubs
MLB
Sa02:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa02:15
Royals -
Twins
MLB
Sa04:07
Angels -
Mariners
MLB
Sa20:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa22:10
Brewers -
Marlins
MLB
So04:07
Angels -
Mariners
MLB
So19:10
Reds -
Cubs
MLB
So20:10
Astros -
Yankees
MLB
So20:10
White Sox -
Rangers
MLB
So20:10
Brewers -
Marlins
MLB
Di00:05
Nationals -
Mets
MLB
Di01:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di01:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di02:10
Twins -
Angels
MLB
Di19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di20:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di20:20
Cubs -
Bay Rays
MLB
Mi19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Do01:35
Braves -
Astros
MLB
Do02:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Do04:10
Mariners -
Royals
MLB
Do19:45
Cardinals -
Marlins
MLB
Fr01:05
Nationals -
Braves
MLB
Fr01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Fr02:10
Twins -
Orioles
MLB
Sa01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Sa04:10
Mariners -
Athletics
MLB
Sa04:15
Giants -
Marlins
MLB
Sa19:05
Yankees -
Brewers
MLB
So01:15
Cubs -
Pirates
MLB
So19:05
Yankees -
Brewers
MLB
So19:07
Blue Jays -
Astros
MLB
So21:05
Rangers -
Angels
MLB
Mi02:00
All-Star Game: National League -
American League

Die Los Angeles Kings haben Jeff Zatkoff zurück in den Kader berufen. Der Goalie, der sich eine Verletzung in der Leistengegend zugezogen hatte, wurde von der Injured-Reserve-Liste genommen.

Zatkoff hatte sich die Verletzung am 22. Oktober während einer Trainingseinheit zugezogen und in der Folge acht Spiele der Franchise aus Los Angeles verpasst. Bereits vor der verletzungsbedingten Pause hatte der 29-Jährige nur drei Spiele für seinen Arbeitgeber absolviert.

Erlebe ausgewählte NHL-Spiele live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Zatkoff-Vertreter Peter Budaj konnte während der Abwesenheit seines Teamkollegen durchaus überzeugen und verbuchte eine Bilanz von 6-3-0 bei einer Save-Quote von 91 Prozent.

Die NHL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung