Kane feiert Comeback, Fortschritte bei Eichel

Von SPOX
Donnerstag, 10.11.2016 | 12:20 Uhr
Evander Kane kehrt gegen Ottawa zurück, Jack Eichel braucht noch länger
Advertisement
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NFL
NFC @ AFC
NBA
Bucks @ Bulls
NBA
Celtics @ Nuggets
NBA
Nuggets @ Spurs
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Bulls @ Clippers
NBA
Lakers @ Thunder

Nach elf verpassten Spielen feierte Evander Kane von den Buffalo Sabres seine Rückkehr auf das Eis. Auch bei Jack Eichel gibt es gute Nachrichten. Der Stürmer könnte bald zurückkehren.

Kane fehlte zuletzt wegen mehrerer gebrochener Rippen. "Es fühlt sich nicht gut an, aber es nicht so schlimm, dass ich nicht Leistung bringen kann", so der Stürmer. "Ich kann den Unterschied für unser Team machen. Deswegen möchte ich spielen und das zeigen."

Bei Jack Eichel, letztes Jahr einer der Top-Rookies in der NHL, könnte es noch ein paar Tage länger dauern. Der No.2-Pick von 2015 laboriert noch an einem verstauchten Knöchel.

Erlebe die NHL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich kann noch nicht sagen, wann genau er wieder auf das Eis zurückkehren kann, aber er macht gute Fortschritte", äußerte sich Coach Bylsma noch ein wenig defensiv.

Eichel verletzte sich einen Tag vor dem Start der regulären Saison und konnte bis jetzt noch kein Spiel für die Sabres in diesem Jahr absolvieren.

Alle Infos zu den Buffalo Sabres in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung