NHL-Playoffs im Überblick

Wer wird Stanley-Cup-Sieger 2016?

Von SPOX
Montag, 11.04.2016 | 14:00 Uhr
Der Stanley Cup ist das Objekt der Begierde
© getty
Advertisement
MLB
Live
Cubs @ Dodgers (Spiel 2)
NFL
Live
Giants @ Broncos
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 3)
NFL
Colts @ Titans
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Spurs
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes

Die NHL geht mit den Playoffs in die heiße Phase. Von April bis Juni ermitteln die jeweils acht besten Teams der Western- sowie Eastern-Conference den Stanley-Cup-Gewinner 2016. Die Divisionssieger treffen im Conference-Viertelfinale auf die Wild-Card-Teams der jeweiligen Conference. Die übrigen Paarungen werden divisionsintern unter den Zweit- und Drittplatzierten ausgetragen. Jede Conference spielt im Viertelfinale, Halbfinale und Finale ihren Sieger aus, der dann um den Stanley Cup antritt. Alle Serien jeder Runde werden im Best-of-Seven-Modus ausgetragen.

Western Conference, Viertelfinale (Alle Spiele)

Eastern Conference, Viertelfinale (Alle Spiele)

Alles zur NHL auf einen Blick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung