Montag, 11.04.2016

NHL-Playoffs im Überblick

Wer wird Stanley-Cup-Sieger 2016?

Die NHL geht mit den Playoffs in die heiße Phase. Von April bis Juni ermitteln die jeweils acht besten Teams der Western- sowie Eastern-Conference den Stanley-Cup-Gewinner 2016. Die Divisionssieger treffen im Conference-Viertelfinale auf die Wild-Card-Teams der jeweiligen Conference. Die übrigen Paarungen werden divisionsintern unter den Zweit- und Drittplatzierten ausgetragen. Jede Conference spielt im Viertelfinale, Halbfinale und Finale ihren Sieger aus, der dann um den Stanley Cup antritt. Alle Serien jeder Runde werden im Best-of-Seven-Modus ausgetragen.

Der Stanley Cup ist das Objekt der Begierde
© getty
Der Stanley Cup ist das Objekt der Begierde
SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Ottawa konnte die Serie ins Game 7 schicken

Penguins vergeben Matchball und müssen ins Game 7

Ryan Johansen verletzte sich schwer gegen die Anaheim Ducks

Not-Operation bei Nashvilles Johansen

Anaheim Ducks unterliegen den Nashville Predators 1:3

Playoffs: Anaheim steht vor dem Aus


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Sidney Crosby der richtige MVP der Playoffs?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.