Samstag, 20.02.2016

Bei Pittsburgh-Pleite gegen Tampa Bay Lightning

Kühnhackl erzielt erstes NHL-Tor

Tom Kühnhackl von den Pittsburgh Penguins hat sein erstes Tor in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL erzielt. Der 24-Jährige traf beim 2:4 gegen die Tampa Bay Lightning in Überzahl mit der Rückhand zum zwischenzeitlichen 1:3.

Tom Kühnhackls Mitspieler bei den Pittsburgh Penguins
© getty
Tom Kühnhackls Mitspieler bei den Pittsburgh Penguins

Kühnhackl bestritt sein 17. Saisonspiel für Pittsburgh, bisher war dem Sohn des deutschen Eishockey-Idols Erich Kühnhackl nur ein Assist in der NHL gelungen.

Pittsburgh liegt nach der 20. Niederlage im 57. Spiel auf Platz acht der Eastern Conference und muss um die Teilnahme an den Play-offs bangen. Tampa Bay zog durch den Auswärtserfolg am dreimaligen Stanley-Cup-Sieger vorbei.

Alles zur NHL

Das könnte Sie auch interessieren
Die Arizona Coyotes um Tobias Rieder gewannen gegen die Anaheim Ducks

Rieder auf Scoreboard, Drama-Finish in St. Louis

Gustav Nyquist von den Detroit Red Wings schlug Jared Spurgeon mit dem Schläger ins Gesicht

Nyquist-Sperre nach Schlag ins Gesicht

Olli Maatta steht mit den Pittsburgh Penguins derzeit auf Tabellenplatz zwei

Maatta fehlt den Penguins wochenlang


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Sidney Crosby der richtige MVP der Playoffs?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.