Dubinsky verlängert um sechs Jahre

Von Marco Nehmer
Samstag, 12.07.2014 | 13:31 Uhr
Center Brandon Dubinsky bleibt Columbus treu
© getty
Advertisement
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NFL
Colts @ Ravens
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Brandon Dubinsky bleibt den Columbus Blue Jackets langfristig erhalten. Der Center verlängerte seinen Vertrag beim Team aus Ohio um weitere sechs Jahre. Der 28-Jährige bezieht eine deutliche Gehaltssteigerung und hofft auf eine erfolgreiche sportliche Zukunft in Columbus.

"Das Management hat mir gesagt, sie wollen hier etwas aufbauen, um zu gewinnen. Und ich will gewinnen. Unsere Interessen waren deckungsgleich", so Dubinsky auf einer Pressekonferenz am Freitag nach der Vertragsunterzeichnung. Dubinsky bleibt den Blue Jackets bis zur Saison 2020/21 erhalten und kassiert fortan jährlich 5,85 Millionen Dollar.

Der in Anchorage geborene Profi kam 2012 von den New York Rangers nach Columbus und hatte in der vergangenen Saison mit seinem bislang besten Karrierewert von 16 Toren und 34 Assists entscheidenden Anteil am Einzug der Blue Jackets in die Playoffs.

"Der Vertrag ist der verdiente Lohn für einen Spieler, der für uns ein Leader ist und seine beste Leistung abruft, wenn es darauf ankommt", so General Manager Jarmo Kekalainen. "Er ist ein Blue Jacket. Er spielt, wie wir es von jedem Blue Jacket sehen wollen."

Brandon Dubinsky im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung