Daniel und Henrik verlängern um vier Jahre

Canucks weiter mit Sedin-Zwillingen

SID
Samstag, 02.11.2013 | 14:18 Uhr
Henrik (l.) und Daniel Sedin (r.) bleiben den Canucks um weitere vier Jahre erhalten
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
MLB
Astros @ Dodgers (Spiel 1)
NBA
Pacers @ Thunder
MLB
Astros @ Dodgers (Spiel 2)
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
MLB
Dodgers @ Astros
NBA
Cavaliers @ Pelicans
MLB
Dodgers @ Astros
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NFL
Bills @ Jets
NBA
Cavaliers @ Wizards
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Die Vancouver Canucks haben die Verträge mit Henrik Sedin sowie dessen Zwillingsbruder Daniel Sedin um vier Jahre verlängert. Beide erhalten pro Jahr sieben Millionen Dollar.

Beide Akteure, die seit 2000 für die Kanadier aufs Eis gehen, erhalten pro Jahr sieben Millionen Dollar. "Wir wollten ein gutes Team um uns herum haben. Und ich denke, das haben wir", sagte Henrik Sedin, der einige Klubrekorde hält: 792 Scorerpunkte, 610 Assists und 629 Spiele in Folge.

Das Finanzielle war für die Sedins bei ihrer Entscheidung, in Vancouver zu bleiben, nicht das entscheidende Kriterium. "Wer uns kennt, weiß, dass Geld nur eine untergeordnete Rolle spielt. Wir habe es immer geliebt, in Vancouver zu spielen. Unsere Familien lieben es auch, und das ist das Wichtigste", erklärte Henrik Sedin.

Vancouver Canucks im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung