Neuer Einjahresvertrag

Verteidiger Sulzer verlängert in Buffalo

SID
Samstag, 06.07.2013 | 22:51 Uhr
Noch ein Jahr: Alexander Sulzer (r.) hat seinen Vertrag bei den Sabres um ein Jahr verlängert
© getty
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NFL
Falcons @ Seahawks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
NBA
Timberwolves @ Thunder
NFL
49ers @ Bears
NFL
RedZone -
Week 13
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Der deutsche Nationalspieler Alexander Sulzer hat von den Buffalo Sabres aus der NHL einen neuen Einjahresvertrag erhalten.

Der 29-Jährige soll wie in der vergangenen Saison etwa 700.000 Dollar verdienen. Sulzer bleibt damit Mannschaftskollege von Star-Verteidiger Christian Ehrhoff.

Sulzer, der seit 1. Juli vertragsfrei war, hatte aufgrund einer Kreuzbandverletzung nur 17 Partien in der verkürzten letzten Spielzeit bestritten. Dabei erzielte der gebürtiger Kaufbeurer immerhin drei Tore. Während des Lockouts spielte er in DEL für den ERC Ingolstadt.

Insgesamt kommt Sulzer in seiner NHL-Karriere bisher auf 106 Einsätze für Buffalo, Vancouver, Florida und Nashville. Der 62-malige Nationalspieler markierte dabei sieben Treffer und lieferte 13 Vorlagen.

Die NHL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung