NHL

Hecht trifft einmal, Ovechkin zweimal

Von SPOX

Während sich Christian Ehrhoff bei einer Prügelei verletzte, traf Jochen Hecht für die Buffalo Sabres. Alex Ovechkin erzielte für die Washington Capitals gleich zwei Tore. Die Highlights der Partie im Video.

 

NHL-Roundup: Ehrhoff verletzt - Blackhawks nach Sieg gegen Detroit Nummer eins

NHL: Ergebnisse und Tabellen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung