Nach Sieg über New Jersey Devils

Ehrhoff mit Vancouver weiter auf Erfolgskurs

SID
Dienstag, 02.11.2010 | 10:54 Uhr
Christian Ehrhoff (o.) wechselte 2009 von den San Jose Sharks zu den Vancouver Canucks
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ 76ers
NFL
RedZone -
Week 11
NFL
Redskins @ Saints
NBA
Wizards @ Raptors
NFL
Rams @ Vikings (DELAYED)
NHL
Islanders @ Hurricanes
NFL
Eagles @ Cowboys
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NFL
Falcons @ Seahawks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers

Die Vancouver Canucks haben in der NHL ihre gute Form beim 3:0 gegen die New Jersey Devils bestätigt. Für das Team von Christian Ehrhoff war es der dritte Sieg hintereinander.

Nationalspieler Christian Ehrhoff befindet sich mit den Vancouver Canucks in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL weiter auf Erfolgskurs.

Vancouver feierte beim 3:0-Erfolg gegen die New Jersey Devils den dritten Sieg in Serie und verbesserte sich in der Northwest Division auf Platz zwei hinter Colorado Avalanche.

Blackhawks verlieren bei Rangers

Matchwinner bei den Canucks war Torhüter Roberto Luongo, der alle 30 Schüsse auf sein Tor Schüsse hielt. Verteidiger Ehrhoff stand 20:46 Minuten auf dem Eis.

Titelverteidiger Chicago Blackhawks unterlag bei den New York Rangers mit 2:3, die Carolina Hurricanes mit dem gleichen Ergebnis bei den Philadelphia Flyers.

Owetschkin trifft doppelt - Bruins auf Kurs

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung