Dienstag, 20.04.2010

NHL

Brodeur wieder für Vezina Trophy benannt

Bereits zum neunten Mal wurde Torwart-Legende Martin Brodeur für die Vezina Trophy des besten NHL-Goalies nominiert. Zur Wahl stehen auch Ryan Miller und Ilja Brysgalow.

Martin Brodeur wechselte 1992 von den Saint-Hyacinthe Laser nach New Jersey
© sid
Martin Brodeur wechselte 1992 von den Saint-Hyacinthe Laser nach New Jersey

Torwart-Legende Martin Brodeur von den New Jersey Devils, Ryan Miller von den Buffalo Sabres und Ilja Brysgalow von den Phoenix Coyotes wurden von den General Managern der 30 Mannschaften aus der NHL für die Vezina Trophy des besten Goalies der Liga nominiert.

Der 37-jährige Brodeur, bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver Goldmedaillengewinner mit dem kanadischen Team, wurde bereits zum neunten Mal für die Ehrung vorgeschlagen, die er schon viermal in Empfang nehmen durfte.

Der Russe Brysgalow und Miller aus den USA sind jeweils zum ersten Mal unter den besten Dreien dabei.

Der Gewinner wird am 23. Juni in Las Vegas verkündet.

Die NHL im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Markus Grandlund spielt eine sehr gute Saison

Canucks-Star Granlund unters Messer

Hatte nach dem Spiel gegen Buffalo eine Zahnlücke mehr: Sidney Crosby

Genialer Crosby verliert zwei Zähne

Matthew Tkachuk teilte gegen die Los Angeles Kings kräftig aus

Calgarys Tkachuk für zwei Spiele gesperrt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Sidney Crosby der richtige MVP der Playoffs?

Ja
Nein
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.