NHL

Jacques Lemaire tritt in New Jersey zurück

SID
Montag, 26.04.2010 | 21:13 Uhr
Jacques Lemaire ist nicht länger Head Coach bei den New Jersey Devils
© Getty
Advertisement
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs
MLB
Braves @ Cubs

Die New Jersey Devils müssen sich einen neuen Trainer suchen. Jacques Lemaire ist von seinem Amt zurückgetreten, bleibt dem Verein jedoch in anderer Funktion erhalten.

Jacques Lemaire ist als Trainer der New Jersey Devils zurückgetreten. Nach dem Ausscheiden der Devils in der ersten NHL-Play-off-Runde hatte General Manager Lou Lamoriello den Wunsch geäußert, den Trainer zu behalten.

In der regulären Saison hatte Lemaire New Jersey hinter Washington auf den zweiten Platz der Eastern Conference geführt.

Gegen die Philadelphia Flyers verloren die Devils die Best-of-seven-Serie überraschend deutlich mit 1:4. Trotz seines Rücktritts wird Lemaire dem Verein in einer noch nicht genau definierten Funktion erhalten bleiben.

Alles zur NHL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung