NHL

Fleury: Missbrauchsvorwürfe gegen Ex-Coach

SID
Freitag, 15.01.2010 | 22:12 Uhr
Theo Fleury wurde 1987 von den Calgary Flames an 166. Position gedraftet
© Getty
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NFL
Falcons @ Seahawks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
NBA
Timberwolves @ Thunder
NFL
49ers @ Bears
NFL
RedZone -
Week 13
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Der kanadische Star Theo Fleury hat seinen früheren Juniorentrainer Graham James beschuldigt, ihn sexuell missbraucht zu haben. Die Polizei ermittelt.

Nach den Mißbrauchs-Vorwürfen des früheren kanadischen Stars Theo Fleury von den Calgary Flames hat nun die Polizei Ermittlungen eingeleitet.

Der 41-Jährige, der mehr als zehn Jahre in der NHL spielte und 2002 mit Kanada Olympiasieger war, hatte in seiner Autobiografie behauptet, zu Karrierebeginn von Juniorentrainer Graham James sexuell missbraucht worden zu sein.

James war zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden, nachdem er sich offenbar über zehn Jahre rund 350 Mal an zwei jungen Spielern vergangen hatte. Sheldon Kennedy hatte ihn damals angezeigt, der Name des zweiten Spielers ist bislang nicht bekannt geworden.

Hecht siegt mit Buffalo, Sturm mit Boston

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung