Suche...
NFL

NFL: Pittsburgh Steelers verlängern Vertrag von Ben Roethlisberger

Von SPOX
Ben Roethlisberger spielt seit 2004 in der NFL und für die Pittsburgh Steelers.

Kurz vorm NFL Draft 2019 haben sich die Pittsburgh Steelers mit Ben Roethlisberger auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Der Quarterback unterschrieb bis 2021.

Wie viel Geld der 37-Jährige kassiert, ist noch unklar. Roethlisberger wäre ohne die Verlängerung in sein letztes Vertragsjahr gegangen.

Roethlisberger spielt seit 2004 für die Steelers und war der elfte Pick insgesamt im damaligen Draft aus Miami (OH). Seither gewann "Big Ben" mit den Steelers zweimal den Super Bowl und unterlag den Green Bay Packers beim dritten Anlauf nach der Saison 2010.

Roethlisberger wurde sechs Mal in den Pro Bowl gewählt und war der Offensive Rookie of the Year 2004.

Pittsburgh Steelers verlieren zwei Stars

In seinen bisherigen 15 Jahren in der Liga warf Roethlisberger für 56.194 Yards (64,4 Prozent) und 363 Touchdowns bei 190 Interceptions. Roethlisberger steht bei 144 Siegen, 69 Niederlagen und einem Remis in seiner NFL-Karriere.

Die Verlängerung kommt, nachdem sich das Team zuvor von zwei Star-Spielern getrennt hatte: Running Back Le'Veon Bell verließ Pittsburgh als Free Agent und schloss sich den New York Jets an, während Wide Receiver Antonio Brown nach Querelen - unter anderem mit Roethlisberger - per Trade zu den Oakland Raiders geschickt wurde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung