Suche...
NFL

NFL: Miami Dolphins verpflichten Quarterback Ryan Fitzpatrick

Von SPOX
Ryan Fitzpatrick spielt künftig für die Miami Dolphins.

Die Miami Dolphins haben Quarterback Ryan Fitzpatrick verpflichtet. Der Ex-QB der Tampa Bay Buccaneers unterschrieb für zwei Jahre.

Wie Adam Schefter von ESPN berichtet, erhält Fitzpatrick elf Millionen Dollar mit Incentives, die den Gesamtwert des Vertrags auf 17 bis 20 Millionen Dollar ansteigen lassen können.

Fitzpatrick tritt somit die Nachfolge von Ryan Tannehill an, der vor kurzem zu den Tennessee Titans getradet wurde.

Für Fitzpatrick ist es die achte Station in der NFL seit 2005, als ihn die St. Louis Rams in der siebten Runde des Drafts von der Harvard University gezogen hatten.

In den letzten zwei Jahren spielte er für Tampa als Backup hinter Jameis Winston, zuvor war er zwei Jahre der Starter bei den New York Jets.

In 141 Spielen insgesamt (126 Starts) kam er bislang auf 29.357 Yards mit 190 Touchdowns und 148 Interceptions bei einer Passquote von 60,1 Prozent.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung