Suche...
NFL

NFL: Haloti Ngata verkündet Karriereende auf dem Kilimanjaro

Von SPOX
Haloti Ngata erklomm den Kilimanjaro, um sein Karriereende zu verkünden.

Defensive Lineman Haloti Ngata hat seine Karriere beendet - auf der Spitze des Kilimanjaros in Tansania. Ngata spielte zuletzt für die Philadelphia Eagles.

Ngata verkündete die Botschaft auf Instagram mit einem Banner und der Aufschrift: "Ich trete aus der NFL an der Spitze zurück." Der Kilimanjaro ist 5895 Meter hoch und der höchste freistehende Berg der Welt.

Haloti Ngata spielte 13 Jahre in der NFL und war der zwölfte Pick insgesamt im Draft 2006 für die Baltimore Ravens. Nach neun Jahren in Baltimore spielte er noch drei Saisons in Detroit und 2018 für die Eagles.

Ngata wurde zwei Mal ins All-Pro-Team gewählt, schaffte es fünf Mal in den Pro Bowl und gewann mit Baltimore Super Bowl XLVII nach der Saison 2012 gegen die San Francisco 49ers.

Ngata brachte es auf 180 Spiele in der Liga, 519 Tackles, 32,5 Sacks und sogar fünf Interceptions. Darüber hinaus erzielte er einen Touchdown nach einem Fumble.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung