Suche...
NFL

Offiziell: Eric Weddle verstärkt die Rams

Von SPOX
Eric Weddle hatte Medienberichten zu Folge 11 Angebote.

Der sechsmalige Pro-Bowl-Safety Eric Weddle wird in der kommenden Saison bei den Los Angeles Rams spielen. Dies vermeldete die Franchise am Freitagabend.

Weddle soll elf Angebote zur Verfügung gehabt haben und die Auswahl daraufhin auf fünf getrimmt haben, berichtete NFL Networks Ian Rapoport. Schließlich entschied sich der 34-Jährige für L.A.

Die Rams statteten Weddle mit einem Zwei-Jahres-Vertrag über 12,5 Millionen Dollar aus. 10,5 Millionen Dollar davon sind Basisgehalt.

Der Super-Bowl-Teilnehmer befand sich auf dem Safety-Markt, nachdem Lamarcus Joyner in der Vorsaison unter dem Franchise Tag spielte. Weddle hingegen dürfte sich glücklisch schätzen, direkt in der Woche seiner Entlassung einen guten Vertrag erhalten zu haben. In den ab Mittwoch öffnenden Markt treten nämlich eine Menge namhafter Konkurrenten auf dieser Position.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung