Suche...
NFL

Washington Redskins holen Free Agent Mark Sanchez als Backup für Colt McCoy

Von SPOX
© getty

Nach der Horror-Verletzung von Alex Smith haben die Washington Redskins reagiert und Free Agent Mark Sanchez verpflichtet. Sanchez stand zuletzt bei den Chicago Bears unter Vertrag und soll als Backup für Quarterback Colt McCoy dienen.

Dies berichtet NFL-Insider Ian Rapoport. Die Redskins luden zuvor eine Reihe von Quarterbacks zum Workout ein, darunter E.J. Manuel , T.J. Yates und eben Sanchez.

Nach der Horrorverletzung vom Sonntag, bei der sich Alex Smith sowohl das Schienbein als auch das Wadenbein brach, benötigte das Team einen neuen Quarterback.

Da McCoy aber gesetzt ist, dürfte Sanchez nur im Falle von Verletzungen Spielzeit bekommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung