Suche...

NFL: Mahomes, Fitzmagic, Thomas und Co.: Die Passing-Rekorde des ersten Saisonviertels

 
Completions (2.999), Completion Percentage (65,4 Prozent), Passing-Yards (32.215), Passing-TDs (228), Punkte (3.030) - allesamt NFL-Rekorde nach 4 Spielen! ESPN Stats hat einige der (historischen) Bestmarken nach dem ersten Viertel zusammengefasst...
© getty
Completions (2.999), Completion Percentage (65,4 Prozent), Passing-Yards (32.215), Passing-TDs (228), Punkte (3.030) - allesamt NFL-Rekorde nach 4 Spielen! ESPN Stats hat einige der (historischen) Bestmarken nach dem ersten Viertel zusammengefasst...
88: Die kombinierten Punkte in Week 1 zwischen den Saints und Buccaneers - ein Rekord für ein Week-1-Spiel.
© getty
88: Die kombinierten Punkte in Week 1 zwischen den Saints und Buccaneers - ein Rekord für ein Week-1-Spiel.
42: Saints-Receiver Michael Thomas steht nach vier Spielen bei unfassbaren 42 Receptions. Ein neuer Höchstwert nach vier Spielen, Thomas ist aktuell mit Abstand auf Season-Rekord-Kurs.
© getty
42: Saints-Receiver Michael Thomas steht nach vier Spielen bei unfassbaren 42 Receptions. Ein neuer Höchstwert nach vier Spielen, Thomas ist aktuell mit Abstand auf Season-Rekord-Kurs.
12: Über das erste Saisonviertel gab es bereits zwölf (!) 400-Passing-Yard-Spiele. Rekord.
© getty
12: Über das erste Saisonviertel gab es bereits zwölf (!) 400-Passing-Yard-Spiele. Rekord.
11: Nach den ersten vier Spielen haben elf Quarterbacks 1.200 Passing-Yards bereits überschritten, Andy Dalton (1.197 YDS), Philip Rivers (1.156) sind nur knapp dahinter.
© getty
11: Nach den ersten vier Spielen haben elf Quarterbacks 1.200 Passing-Yards bereits überschritten, Andy Dalton (1.197 YDS), Philip Rivers (1.156) sind nur knapp dahinter.
10: Aktuell sind zehn (!) Quarterbacks statistisch auf Kurs, um den Single-Season-Passing-Rekord ihrer jeweiligen Franchise zu brechen.
© getty
10: Aktuell sind zehn (!) Quarterbacks statistisch auf Kurs, um den Single-Season-Passing-Rekord ihrer jeweiligen Franchise zu brechen.
6: Patrick Mahomes ist der jüngste Quarterback aller Zeiten (22 Jahre, 364 Tage), der in einem Spiel sechs Passing-Touchdowns aufgelegt hat.
© getty
6: Patrick Mahomes ist der jüngste Quarterback aller Zeiten (22 Jahre, 364 Tage), der in einem Spiel sechs Passing-Touchdowns aufgelegt hat.
5: In Week 4 gab es fünf individuelle 400-Passing-Yard-Spiele, NFL-Rekord!
© getty
5: In Week 4 gab es fünf individuelle 400-Passing-Yard-Spiele, NFL-Rekord!
4: Aktuell sind gleich vier Quarterbacks statistisch auf Kurs, um den All-Time-Rekord für Passing-Yards in einer Saison zu brechen: Jared Goff, Ben Roethlisberger, Kirk Cousins und Derek Carr!
© getty
4: Aktuell sind gleich vier Quarterbacks statistisch auf Kurs, um den All-Time-Rekord für Passing-Yards in einer Saison zu brechen: Jared Goff, Ben Roethlisberger, Kirk Cousins und Derek Carr!
3: Mit seinem unerwartet heißen Saisonstart hat Ryan Fitzpatrick einen All-Time-Rekord aufgestellt: drei 400-Passing-Yard-Spiele in Folge, das gab es vorher noch nie!
© getty
3: Mit seinem unerwartet heißen Saisonstart hat Ryan Fitzpatrick einen All-Time-Rekord aufgestellt: drei 400-Passing-Yard-Spiele in Folge, das gab es vorher noch nie!
1: Jared Goff ist der erste Spieler in der NFL-Geschichte, der in drei aufeinanderfolgenden Spielen 350 Passing-Yards aufgelegt und 75 Prozent seiner Pässe angebracht hat.
© getty
1: Jared Goff ist der erste Spieler in der NFL-Geschichte, der in drei aufeinanderfolgenden Spielen 350 Passing-Yards aufgelegt und 75 Prozent seiner Pässe angebracht hat.
1 / 1
Werbung
Werbung