Suche...
NFL

NFL: Vontae Davis von den Buffalo Bills beendet in der Halbzeit seine Karriere

Von SPOX
Vontae Davis beendete auf kuriose Art und Weise seine Karriere.
© getty

Vontae Davis von den Buffalo Bills hat seine Karriere in der Halbzeit des Spiels gegen die Los Angeles Chargers beendet. Der Defensive Back verließ in der Pause das Feld und erklärte anschließend in einem Instagram-Post sein Karriereende.

"Heute auf dem Feld, hat es mich schnell und hart getroffen: Ich sollte nicht mehr da draußen sein", schrieb der 30-Jährige nach dem Spiel in den sozialen Medien. Seinen Teamkollegen oder den Trainern gegenüber wolle er keine Respektlosigkeit zeigen, teilte Davis weiter mit , auf dem Feld habe er sich "einfach nicht richtig" gefühlt.

Bills-Coach Sean McDermott wollte sich nach dem Spiel nicht zu Einzelheiten äußern. Kurz und knapp sagte er: "Er hat sich aus dem Spiel zurückgezogen. Er hat uns gesagt, dass er fertig ist." Erst im Februar hatte Davis für ein Jahr bei den Bills unterzeichnet.

Zuvor spielte Davis in seiner Karriere bereits für die Miami Dolphins (2009 bis 2011) und die Indiana Colts (2012 bis 2017).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung