Suche...
NFL

Super Bowl LIII: Wann und wo findet der Super Bowl 2019 statt?

Von SPOX
Und wieder spielen 32 Teams um die begehrte Vince Lombardi-Trophy.
© getty

In der Nacht auf Freitag, 7. September startet die NFL in eine neue Saison. Das Eröffnungsspiel bestreiten die Titelverteidiger Phliadelphia Eagles gegen die Atlanta Falcons. Mit den Start in die neue Spielzeit nährt sich auch der Super Bowl mit riesigen Schritten. SPOX gibt euch alle Informationen zum Datum und Austragungsort des kommenden Super Bowl 53.

Super Bowl 2019: Wann und wo findet das NFL-Endspiel statt?

Am Sonntag, den 03. Februar findet der Super Bowl 2019 statt. Es ist bereits die 53. Auflage des größten Sportevents der Welt. Austragungsort für den Super Bowl in dieser NFL-Saison ist das Mercedes Benz Stadium in Atlanta, Georgia. Das Stadion ist das Heimstadion der Atlanta Falcons. Es wurde im August 2017 fertiggestellt und kostete ca. 1,4 Milliarden US-Dollar. Es ist aktuell die modernste Spielstätte in der National Football League. Das Stadion bietet Platz für 75.000 Zuschauer.

Bei der Sportstätte handelt es sich um eine Multifunktionsarena mit einer verschließbaren Dachkonstruktion. Auch NCAA Basketball-und MLS Fußballpartien werden hier ausgetragen.

Nach 1994 und 2000 findet der Super Bowl bereits zum dritten Mal in Atlanta statt.

Super Bowl 2019 live im TV

Das Endspiel der NFL wird erneut im Free-TV auf ProSieben zu sehen sein. Während der Regular Season überträgt ProSieben MAXX jedem Sonntag ausgewählte Spiele im freien TV.

NFL: Die Regular Season und Playoffs live auf DAZN

DAZN zeigt auch diese Saison ausgewählte Spiele der besten Football-Liga der Welt. Die Streamingplattform hat bestätigt, dass während der Spielzeit fünf Spiele pro Woche gezeigt werden, vier davon live. Konkret können drei "Night Games" am Donnerstag, Sonntag, Montag sowie jeden Sonntag ein Abendspiel live gesehen werden. DAZN bietet bei allen Übertragungen einen deutschen Kommentar an.

Wie bereits in der Vorsaison bietet DAZN in der Regular Season am Sonntag eine Konferenzschaltung mit NFL RedZone an. Dem nicht genug: Auch der Sender NFL Network wieder dabei.

Was ist DAZN?

DAZN zeigt dabei nicht nur die NFL, auch andere US-Ligen wie die NBA, NHL und MLB sind auf der Streamingplattform für alle Abonnenten verfügbar. Auch weitere Sportevents aus den internationalen Topligen im Fußball oder Tennis, Darts und Motosport werden auf DAZN übertragen.

Das Abonnement ist für 9,99 Euro im Monat erhältlich, wobei der erste Monat kostenlos ist. Es ist außerdem möglich, das Abo monatlich zu kündigen.

Super Bowl 53 - Wer übernimmt die Halbzeit-Show?

Noch ist nicht offiziell bestätigt, wer auf der Halbzeit-Show beim Super Bowl 53 auftritt. Wie Variety allerdings berichtet, könnte Maroon 5 im nächsten Jahr auf der Bühne stehen.

Darüber hinaus gilt Atlanta seit 20 Jahren als die dominierende Hip-Hop-Stadt in Amerika. Vielleicht darf deshalb ein Rapper in diesem Jahr die rund 15 Minuten lange Show übernehmen. Bisher hat noch kein Rapper als Headliner auf einer Super-Bowl-Halbzeit-Show performt.

Andere Kandidaten, die in der Presse gehandelt werden, sind etwa Rihanna oder die Chainsmokers.

Der letzten Super Bowl-Gewinner

DatumSiegerVerliererErgebnisOrtStadion
01. Februar 2009Pittsburgh SteelersArizona Cardinals27:23TampaRaymond James Stadium
07. Februar 2010New Orleans SaintsIndianapolis Colts31:17MiamiDolphin Stadium
06. Februar 2011Green Bay PackersPittsburgh Steelers31:25ArlingtonCowboys Stadium
05. Februar 2012New York GiantsNew England Patriots21:17IndianapolisLucas Oil Stadium
03. Februar 2013Baltimore RavensSan Francisco 49ers34:31New OrleansMercedes Benz Superdome
02. Februar 2014Seattle SeahawksDenver Broncos43:8East RutherfordMetLife Stadium
01. Februar 2015New England PatriotsSeattle Seahawks28:24GlendaleUniversity of Phoenix Stadium
07. Februar 2016Denver BroncosCarolina Panthers24:10Santa ClaraLevi's Stadium
05. Februar 2017New England PatriotsAtlanta Falcons34:28 OTHoustonNRG Stadium
04. Februar 2018Philadelphia EaglesNew England Patriots41:33MinneapolisU.S. Bank Stadium
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung