Suche...

NFL: New England Patriots holen Wide Receiver Eric Decker für ein Jahr

Von SPOX
Donnerstag, 02.08.2018 | 19:43 Uhr
Eric Decker soll bei den New England Patriots die Probleme auf der Wide-Receiver-Position beheben.
© getty

Die New England Patriots haben offenbar auf ihren Notstand im Wide-Receiver-Corps reagiert und Eric Decker für ein Jahr verpflichtet. Das berichtet NFL-Insider Ian Rapoport am Donnerstag.

Decker absolvierte nach ESPN-Angaben bereits am Montag eine Trainingseinheit mit den Patriots, nachdem sich Wide Receiver Jordan Matthews eine Oberschenkelverletzung zugezogen hatte und in der Folge entlassen wurde. Der 31-Jährige Decker spielte nach erfolgreichen Jahren bei den Denver Broncos und den New York Jets zuletzt für die Tennessee Titans, kam dort in der vergangenen Saison jedoch nur noch auf 563 Yards und einen Touchdown.

Neben Julian Edelman, der die ersten vier Saisonspiele aufgrund einer Sperre verpassen wird, fehlen den Patriots aktuell auch die Receiver Kenny Britt (Muskelverletzung) und Malcom Mitchell (Knie-OP) aufgrund von Verletzungen. In Decker erhält Quarterback Tom Brady nun einen zuverlässigen Veteranen, der in seiner Karriere bereits drei Mal eine 1000-Yards-Saison hinlegte.

Decker wurde von den Denver Broncos im NFL Draft 2010 an 87. Stelle gezogen und schaffte dort in seinem zweiten Jahr den Durchbruch (612 YDS, 8 TD). Seine bisher beste Saison spielte Decker 2013, als er einer der wichtigsten Passempfänger für Quarterback Peyton Manning war (1288 YDS, 11 TD) und mit den Broncos in den Super Bowl einzog. Dort unterlag Denver den Seattle Seahawks mit 8:43.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung