Suche...
NFL

NFL: Jacksonville Jaguars suspendieren Jalen Ramsey und Dante Fowler

Von SPOX
Jalen Ramsey wurde vom Team suspendiert.
© imago

Bei den Jacksonville Jaguars gibt es einen Monat vor dem Start der Regular Season dicke Luft: Nach einer Rangelei im Training attackierte Cornerback Jalen Ramsey einen lokalen Reporter via Twitter - und wurde dafür jetzt suspendiert.

Wie das Team am Sonntag bekanntgab, wurden Ramsey und Defensive End Dante Fowler für eine Woche wegen der Verletzung von Team-Regeln und wegen Fehlverhaltens suspendiert.

Beide werden in dieser Woche nicht trainieren und auch im Preseason-Spiel gegen die Vikings am Samstag nicht mit von der Partie sein.

Jaguars: Ramsey schimpft via Social Media

Wie NFL-Network-Insider Ian Rapoport berichtet, war eine Rangelei im Training der Auslöser. Fowler war direkt in die Auseinandersetzung verwickelt, nachdem ein Jaguars-Reporter die Szene gefilmt und darüber berichtet hatte, ging Ramsey via Twitter auf ihn los.

Jacksonvilles Superstar polterte in Richtung des Reporters: "Du weißt, dass du Mist gebaut hast, oder? Wenn ihr Krieg wollt, dann könnt ihr Krieg haben. Ich weiß, dass ihr anderen (ihr wisst, wen ich meine) das lesen - nur, damit ihr auch Bescheid wisst."

Nachdem seine Suspendierung entschieden war, legte Ramsey nochmals nach: "Ich werde immer für meine Mitspieler einstehen, weil ich weiß, was für Männer und was für Spieler sie wirklich sind. Ich liebe meine Jungs, und wenn euch das nicht gefällt, mir egal."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung