Suche...
NFL

NFL London Game: Seahawks gegen Raiders ins Wembley-Stadion verlegt

Von SPOX
Alle drei NFL-Spiele in London werden jetzt im Wembley-Stadion ausgetragen.
© getty

Das eigentlich im neuen Stadion der Tottenham Hotspur angesetzte NFL London Game zwischen den Seattle Seahawks und den Oakland Raiders muss ins Londoner Wembley-Stadion verlegt werden.

Das Spiel zwischen Seahawks und Raiders sollte ursprünglich im neuen Stadion der Tottenham Hotspur ausgetragen werden. Da sich der Bau und die Eröffnung der neuen Spurs-Arena aber verzögern, hat die NFL die Partie ins Wembley-Stadion verlegt.

Damit finden alle drei in der englischen Hauptstadt geplanten NFL-Spiele im Wembley-Stadion statt.

NFL London Game: Infos zu den Tickets

Im Laufe der Woche soll es Informationen für die Fans bezüglich Tickets geben. Dabei ist die Verlegung für die Football-Fans nicht die schlechteste Nachricht: Mit knapp 85.000 Plätzen fasst das Wembley deutlich mehr Zuschauer als die New White Hart Lane, in die 58.000 Fans passen.

"Alle waren begeistert von der Aussicht, im neuen Stadion der Tottenham Hotspur zu spielen, und ich weiß, dass alle im Klub sehr enttäuscht sind, aber entschlossen, diese letzte Hürde zu nehmen. Wir verstehen das Problem vollkommen", sagte NFL Vice President International Mark Waller.

"Wir werden weiterhin mit ihnen zusammenarbeiten, um unsere zukünftigen Spiele bei den Spurs zu einem großen Erfolg zu machen. Das neue Stadion wird für die NFL ein fantastischer Ort sein, und wir sind sehr erfreut über unsere langjährige Partnerschaft mit Tottenham Hotspur."

Welche NFL-Spiele finden 2018 in London statt?

DatumTeam 1Team 2
14. OktoberSeattle SeahawksOakland Raiders
21. OktoberTennessee TitansLos Angeles Chargers
28. OktoberPhiladelphia EaglesJacksonville Jaguars
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung