Suche...

NFL: Fifth-Year-Options im Überblick: Marcus Mariota, Jameis Winston, Todd Gurley und Co.

Von SPOX
Donnerstag, 03.05.2018 | 12:20 Uhr
Die Tampa Bay Buccaneers haben die Fifth-Year-Option bei Quarterback Jameis Winston gezogen.
© getty
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox

Der 2015er Draft liegt nunmehr drei Jahre zurück, somit gehen die Picks dieser Draft-Klasse 2018 in ihr letztes Vertragsjahr. Bei den Erstrunden-Picks haben Teams bis zum heutigen 3. Mai Zeit, um die Option auf das fünfte Vertragsjahr zu ziehen. Das allerdings passierte längst nicht bei allen Spielern, SPOX gibt den Überblick.

Von den 32 Erstrunden-Picks aus dem 2015er Jahrgang sind sieben gar nicht mehr bei dem Team, das sie damals gedraftet hat. Jüngst wurden unter anderem Cornerback Marcus Peters von den Chiefs zu den Rams und Defensive Tackle Danny Shelton von den Browns zu den Patriots getradet. Die Rams zogen bei Peters die Option, er steht somit auch 2019 noch vergleichsweise günstig unter Vertrag.

Wenig überraschend wurden auch bei den beiden Top-Picks des Drafts die Optionen gezogen, Jameis Winston und Marcus Mariota gehen nirgendwo hin. Andere Top-10-Picks dagegen müssen sich 2018 für einen neuen Vertrag empfehlen: Weder Jaguars-Pass-Rusher Dante Fowler, noch Bears-Receiver Kevin White oder Giants-Tackle Ereck Flowers erhielten die Option.

Finanziell betrachtet funktioniert die Option so: Die Top-10-Picks erhalten das Durchschnittsgehalt der zehn Top-Gehälter auf ihrer jeweiligen Position. Winston etwa wird so unter der Option 20,922 Millionen Dollar kassieren.

Für die restlichen Erstrunden-Picks wird der Durchschnittswert auf der jeweiligen Position aus dem dritthöchsten Gehalt bis zu dem Spieler, der noch Rang 25 in puncto Gehalt belegt, errechnet. Broncos-Defensive-End Shane Ray, bei dem die Option nicht gezogen wurde, hätte so beispielsweise 9,2 Millionen Dollar im fünften Jahr erhalten, Eagles-Receiver Nelson Agholor kassiert 9,38 Millionen, Marcus Peters in L.A. 9,04 Millionen Dollar.

2015er Draft-Picks: 5th-Year-Options im Überblick

Spieler (in Pick-Reihenfolge)PositionTeamOption gezogen?
Jameis WinstonQuarterbackBuccaneersJa
Marcus MariotaQuarterbackTitansJa
Dante FowlerDefensive EndJaguarsNein
Amari CooperWide ReceiverRaidersJa
Brandon ScherffOffensive GuardRedskinsJa
Leonard WilliamsDefensive EndJetsJa
Kevin WhiteWide ReceiverBearsNein
Vic BeasleyDefensive EndFalconsJa
Ereck FlowersOffensive TackleGiantsNein
Todd GurleyRunning BackRamsJa
Trae WaynesCornerbackVikingsJa
Danny SheltonDefensive TacklePatriots (ursprünglich: Browns)Nein
Andrus PeatOffensive LinemanSaintsJa
DeVante ParkerWide ReceiverDolphinsJa
Melvin GordonRunning BackChargersJa
Kevin JohnsonCornerbackTexansJa
Arik ArmsteadDefensive End49ersJa
Marcus PetersCornerbackRams (ursprünglich: Chiefs)Ja
Cameron ErvingOffensive CenterChiefs (ursprünglich: Browns)Nein
Nelson AgholorWide ReceiverEaglesJa
Cedric OgbuehiOffensive TackleBengalsNein
Bud DupreeOutside LinebackerSteelersJa
Shane RayDefensive EndBroncosNein
D.J. HumphriesOffensive TackleCardinalsJa
Shaq ThompsonOutside LinebackerPanthersJa
Breshad PerrimanWide ReceiverRavensNein
Byron JonesDefensive BackCowboysJa
Laken TomlinsonOffensive Guard49ers (ursprünglich: Colts)Nein
Phillip DorsettWide ReceiverPatriots (ursprünglich: Colts)Nein
Damarious RandallSafetyBrowns (ursprünglich: Packers)Nein
Stephone AnthonyLinebackerDolphins (ursprünglich: Saints)Nein
Malcom BrownDefensive TacklePatriotsNein
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung