Suche...

NFL: Atlanta Falcons: Julio Jones will neuen Vertrag - Holdout im Frühjahr?

Von SPOX
Samstag, 19.05.2018 | 08:44 Uhr
Julio Jones will in Atlanta vorzeitig einen neuen Vertrag
© getty
Advertisement
MLB
Live
Diamondbacks @ Angels
MLB
White Sox @ Indians
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
NBA
NBA Draft 2018
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Mets
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Phillies @ Nationals
MLB
Angels @ Royals
MLB
Mariners @ Orioles
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ Astros
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Astros @ Rays
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Nationals @ Phillies
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Twins @ Brewers
MLB
Cardinals @ Diamondbacks
MLB
Pirates @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Nationals
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Mets @ Blue Jays

Die Atlanta Falcons könnten nach dem Mega-Deal für Matt Ryan im Laufe des Sommers nochmals Geld ausgeben: Berichten zufolge will Wide Receiver Julio Jones vorzeitig einen neuen Vertrag.

Wie mehrere Medien vermelden, wird sich Julio Jones zum Start der Organized Team Activities am Montag nicht bei den Falcons einfinden. Schon in der vergangenen Saison hatte er Teile der OTAs verpasst, dieses Mal aber steht ganz offensichtlich ein konkreter Grund dahinter: Jones will allem Anschein nach einen neuen Vertrag.

Der aktuelle Kontrakt des 29-Jährigen läuft noch bis einschließlich 2020, sein Cap Hit über die drei ausstehenden Jahre beträgt 12,9 (2018), 14,9 (2019) und 11,4 (2020) Millionen Dollar. Jones soll es dabei mutmaßlich nicht um eine langfristige Verlängerung darüber hinaus gehen, stattdessen steht eine Aufstockung des Gehalts auf der Wunschliste. In puncto durchschnittliches Jahresgehalt rangiert er in der Receiver-Liste lediglich noch auf dem achten Platz.

Wie NFL-Network-Insider Ian Rapoport vermeldet, stößt Jones damit beim Team auf offene Ohren: Atlanta ist demnach durchaus gewillt, seinen besten Spieler für die starken Leistungen in den vergangenen Jahren finanziell nochmals zu belohnen. Auch sollen Team und Spieler in konstantem Austausch stehen.

Falcons machen Matt Ryan zum Rekord-Verdiener

Erst Anfang Mai hatten die Falcons bereits tief in die Tasche gegriffen: Quarterback Matt Ryan erhielt eine vorzeitige Vertragsverlängerung, welche ihn zum bestbezahlten Spieler in der NFL überhaupt macht. Unter anderem erhält Ryan unter seinem neuen Vertrag 100 Millionen Dollar garantiert.

Zusätzlich investierte Atlanta auch im Draft hohes Kapital in die Offense: Wide Receiver Calvin Ridley war der diesjährige Erstrunden-Pick der Falcons, der Ex-Alabama-Receiver sollte früh in die Startformation rutschen und von Jones' Präsenz auf dem Feld profitieren.

Der nächste Falcons-Angreifer, dessen Vertrag ausläuft, ist Running Back Tevin Coleman. Da RB-Kollege Devonta Freeman bereits mit einem größeren Vertrag ausgestattet wurde, ist die allgemeine Annahme, dass Atlanta Coleman ziehen lassen wird.

Julio Jones' NFL-Statistiken im Überblick:

JahrSpiele (Starts)ReceptionsYardsTouchdowns
201113 (13)549598
201216 (15)791.19810
20135 (5)415802
201415 (15)1041.5936
201516 (16)1361.8718
201614 (14)831.4096
201716 (16)881.4443
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung