Suche...
NFL

NFL: Deutsches Talent Equanimous St. Brown von Green Bay Packers gedraftet

Von SPOX
Equanimeous St. Brown wird zukünftig Pässe von Aaron Rodgers fangen.
© getty

Mit Equanimous St. Brown spielt zukünftig ein weiteres Deutsches Football-Talent in der NFL: Der 21 Jahre alte Wide Receiver wurde am dritten Tag des NFL-Drafts von den Green Bay Packers gedraftet. Allerdings musste St. Brown länger warten als gedacht.

Erst an 207. Stelle wurde St. Brown in der sechsten Runde des Drafts ausgewählt, später als von vielen Experten erwartet - und damit fast 30 Picks später als Moritz Böhringer im Jahr 2016. "Ich habe mehr mitgefiebert, als ich gedacht hätte", sagte St. Brown. "Ich bin definitiv bereit, Football zu spielen. Ich war noch nie im Leben für etwas so bereit."

Der 1,95 Meter große Passfänger hatte zuletzt an den Universität Notre Dame gespielt. Aufgewachsen ist der Sohn eines früheren Mr. Universum und einer deutschen Auswanderin in Kalifornien, jetzt geht es für ihn nach Wisconsin. Quarterback der Packers ist Aaron Rodgers, einer der absoluten Superstars in der NFL.

Rein sportlich betrachtet ist St. Brown ein schneller Receiver, der während seiner Route eine beachtliche Geschwindigkeit aufbaut. Seine Richtungswechsel sind gut und effizient, immer wieder löst er sich so von seinem Gegenspieler. Vor allem ist er ein Spezialist für die Big Plays mit großem Raumgewinn. Dabei kann er fast überall auf dem Feld eingesetzt werden.

Equanimeous St. Brown: Statistiken bei Notre Dame

JahrSpieleReceptionsYards (Yards/Catch)Touchdowns
2015218 (8,0)0
20161258961 (16,6)9
20171233515 (15,6)4
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung