Suche...
NFL

NFL: Dallas Cowboys statten Demarcus Lawrence mit Franchise Tag aus

Von SPOX
Demarcus Lawrence bekam von den Cowboys den Franchise Tag.

Die Dallas Cowboys haben Demarcus Lawrence mit dem Franchise Tag ausgestattet. Das Team aus Texas hat sich zwar weiterhin nicht auf einen langjährigen Vertrag mit ihrem Star-Pass-Rusher einigen können, mit dem Tag aber sichergestellt, dass Lawrence in jedem Fall bei den Cowboys bleibt.

NFL-Network-Insider Ian Rapoport berichtete über die Entwicklungen. Beide Parteien haben nun bis 16. Juli Zeit, um sich auf ein längerfristiges Engagement zu einigen. Kommt es zu keinem Deal, wird Lawrence in der kommenden Saison rund 17 Millionen US-Dollar kassieren.

Lawrence, der selbst offenbar über die Medien über den Schritt der Cowboys erfuhr, produzierte mit 14,5 Sacks die zweitmeisten in der abgelaufenen Saison. "Ich bin ja froh, dass es die Medien schon wissen", twitterte der 25-Jährige. "Dennoch: Ich freue mich, Teil der Organisation zu sein. Holen wir uns Titel Nummer 6!"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung