Suche...

NFL: Nach Absage an Indianapolis Colts: Agent trennt sich von Josh McDaniels

Von SPOX
Donnerstag, 08.02.2018 | 09:36 Uhr
Josh McDaniels hatte den Colts überraschend als Head Coach abgesagt
Advertisement
NBA
All-Star 2018: All-Star Saturday Night
NHL
Flyers @ Rangers
NHL
Oilers @ Avalanche
NHL
Devils @ Hurricanes
NBA
All-Star Game 2018
NHL
Wild @ Islanders
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Magic @ 76ers
NHL
Oilers @ Kings
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Lakers @ Heat

Nachdem Josh McDaniels überraschend doch nicht seinen Job als Head Coach der Indianapolis Colts angetreten hatte, zog nun sein Agent die Konsequenzen und kündigte ihm die Zusammenarbeit.

Medienberichten zufolge hatte Bob LaMonte seinem bisherigen Klienten McDaniels vehement davon abgeraten, seine Zusage für die Colts zurückzuziehen. "Mein Wort ist meine Bürgschaft", wird LaMonte vom Sports Business Journal am Mittwoch zitiert: "Wenn du dieses brichst, dann bleibt da nichts mehr übrig."

Entsprechend verblüfft soll LaMonte gewesen sein, als er von der Entscheidung seines Klienten erfahren habe, wie mehrere Medien berichteten. LaMonte ging so weit, McDaniels zu sagen, er begehe "professionellen Selbstmord".

LaMonte ist vielbeschäftigt und vertritt diverse weitere Coachs und Funktionäre in der NFL, darunter auch den General Manager der Colts, Chris Ballard.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung