Suche...

Alshon Jeffery: Sechs Monate Pause für den Eagles-Receiver

Von SPOX
Donnerstag, 22.02.2018 | 09:28 Uhr
Alshon Jeffery hat im vergangenen Dezember einen Vier-Jahres-Vertrag in Philadelphia unterzeichnet.

Für Alshon Jeffery kam die heroische Saison mit der Krönung im Super Bowl nicht ganz ohne Preis. Der Wide Receiver der Philadelphia Eagles musste nun an der Schulter operiert werden und wird Medienberichten zu Folge rund sechs Monate ausfallen.

Jeffery hatte sich die Verletzung im Schultergelenk schon während des Training Camps zugezogen und wurde am Mittwoch erfolgreich operiert. Laut einem Bericht von ESPN wird der Wideout sehr wahrscheinlich die Preseason verpassen und auch der Start der Regular Season sei in Gefahr.

Der 28-Jährige startete in allen Reguler-Season-Spielen der Eagles und fing 56 Pässe für 789 Yards und neun Touchdowns. In der Postseason gelangen ihm 12 Receptions für 219 Yards und drei Touchdowns, einen davon im Super Bowl.

Jeffery verbrachte im Rahmen eines Ein-Jahres-Vertrages seine erste Saison in Philadelphia, nachdem er zuvor bei den Chicago Bears aktiv war. Er wurde schon im Dezember mit einem Vier-Jahres-Vertrag über 52 Millionen Dollar belohnt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung