Suche...

NFL-News: Kansas City Chiefs traden Marcus Peters offenbar zu den Los Angeles Rams

Von SPOX
Freitag, 23.02.2018 | 19:25 Uhr
Marcus Peters gilt als einer der besten Cornerbacks der NFL.

Marcus Peters wird in der nächsten NFL-Saison aller Voraussicht nach für Los Angeles spielen. Wie NFL-Network-Insider Ian Rapoport berichtet, traden die Kansas City Chiefs ihren Cornerback zu den Rams.

Auch wenn dem Deal dem Vernehmen nach nichts mehr im Wege steht, kann er erst ab dem 14. März endgültig abgewickelt werden. Dann nämlich beginnt offiziell das neue NFL-Jahr.

Die Chiefs haben erst kürzlich Cornerback David Amerson von den Oakland Raiders verpflichtet. Der 26-Jährige unterschrieb laut Rapoport einen Einjahresvertrag und verdient in dieser Zeit 2,25 Millionen Dollar. Zuvor holte sich Kansas City durch den Alex-Smith-Trade mit Kendall Fuller bereits einen weiteren Cornerback in die eigene Franchise.

Peters gilt als einer der besten Cornerbacks der Liga, wurde jedoch in der abgelaufenen Saison aus disziplinarischen Gründen für ein Spiel gesperrt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung