Suche...

NFL: Seattle-Seahawks-Star Earl Thomas treibt Wechsel zu Dallas Cowboys an

Von SPOX
Montag, 25.12.2017 | 10:43 Uhr
Earl Thomas (re.) treibt seinen Wechsel zu den Dallas Cowboys an
Advertisement
MLB
Live
Mariners @ Yankees
MLB
Live
Red Sox @ Twins
NBA
NBA Draft 2018
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Mets
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Phillies @ Nationals
MLB
Angels @ Royals
MLB
Mariners @ Orioles
MLB
Yankees @ Phillies
NBA
NBA Awards 2018
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ Astros
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Astros @ Rays
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Nationals @ Phillies
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Twins @ Brewers
MLB
Cardinals @ Diamondbacks
MLB
Pirates @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Nationals
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Mets @ Blue Jays
MLB
Angels @ Mariners
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Tigers @ Cubs
MLB
Angels @ Mariners
MLB
White Sox @ Reds

Earl Thomas treibt seinen Wechsel zu den Dallas Cowboys an. Der Safety der Seattle Seahawks wolle seinen Vertrag bei den Seahawks zwar noch erfüllen, sei aber nicht abgeneigt von einem Trade zu seinem Herzensklub.

"Ich war schon immer ein Cowboys-Fan", erklärte Thomas nach dem 21:12-Sieg der Seahawks über die Cowboys. Der 28-Jährige sorgte für Aufregung, als er in den Katakomben des AT&T Stadiums zu Dallas-Coach Jason Garrett sagte: "Wenn ihr die Chance bekommt, holt mich."

Bis dahin wolle er jedoch sein Bestes für die Seahawks geben. Sein Vertrag in Seattle läuft noch ein Jahr. Sollte Seattle dem Safety einen neuen Vertrag vorlegen, wäre Thomas nicht abgeneigt: "Es wäre ein schönes Weihnachtsgeschenk."

Andernfalls wünsche er sich einen Trade zu den Cowboys. Er befinde sich zwar noch auf seinem Karrierehoch, man dürfe das Business im Football jedoch nicht außer Acht lassen: "Es kommen richtig gute Jungs nach."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung